UN-Menschenrechtsrat

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema UN-Menschenrechtsrat

123766399.jpg
11.09.2019 21:01

Lage in Syrien spitzt sich zu Merkel ruft Erdogan wegen Migration an

In den vergangenen Wochen setzen immer mehr Flüchtlinge von der Türkei nach Griechenland über. Der EU ist das ein Dorn im Auge, da ein Abkommen derartige Migrationsbewegungen eigentlich verhindern soll. Bei einem Telefonat zwischen Kanzlerin Merkel und Staatschef Erdogan kommt das Thema zur Sprache.

d424d751758ed8cd49ead3e0cb4ac4d2.jpg
22.08.2019 23:29

Sexuelle Gewalt in Myanmar Rohingya-Flüchtlinge können nicht zurück

In ihrem Heimatland Myanmar leben die Rohingyar seit Jahrzehnten ohne Rechte und in extremer Armut. 2017 eskaliert die Gewalt gegen die muslimische Minderheit, Hunderttausende fliehen ins benachbarte Bangladesch. Ein UN-Bericht zeichnet ein verheerendes Bild von der Lage in ihrem Heimatland.

RTX6X8TF.jpg
19.06.2019 14:40

Khashoggi-Mord UN: Indizien weisen auf Kronprinz hin

Wer steckt hinter dem Mord am Journalisten Jamal Khashoggi? Eine UN-Menschenrechtsspezialistin sieht "glaubhafte Hinweise", dass die Tat von ganz oben angeordnet wurde und fordert Konsequenzen. Auch Kashoggis Witwe will, dass der Bericht Folgen hat.

RTX6NBW9.jpg
20.02.2019 17:51

Amnesty-Bericht aus Venezuela Maduro lässt wohl Kritiker hinrichten

Nicolás Maduro betont stets, dass er sich gerade für die ärmsten Menschen in Venezuela einsetzen würde. Eine Krisenmission von Amnesty International behauptet das Gegenteil: Gerade gegen diese Menschen soll das Regime zahlreiche Menschenrechtsverletzungen begehen.

100423118.jpg
05.03.2018 18:36

44 Tote bei Luftangriffen Hilfskonvoi erreicht erstmals Ost-Ghuta

Die humanitäre Lage in Ost-Ghuta ist katastrophal, die Opferzahlen steigen. Nun gelangt erstmals ein Konvoi mit dringend benötigten Hilfsgütern in das belagerte Gebiet. Mit 46 beladenen Lastwagen sollen 27.500 Syrer versorgt werden - allerdings nur bedingt.

RTX2VUH6.jpg
13.07.2017 10:28

Konflikt in Kasai-Region UN entdecken 38 Massengräber im Kongo

Die Provinz Kasai im Kongo wird seit Monaten von Gewalt erschüttert. Die Kämpfe zwischen der Rebellengruppe Kamuina Nsapu und dem Militär trieben bereits Hunderttausende Menschen in die Flucht. Nun wurden erneut mutmaßliche Massengräber entdeckt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4