385255505.jpg

Politikexperte schätzt Lage ein UN-Untersuchung im Iran "wird als Gefahr wahrgenommen"

Der deutsch-iranische Politikwissenschaftler Ali Fathollah-Nejad hält die Information aus Teheran, die berüchtigte Sittenpolizei aufgelöst zu haben, für eine "Finte des Regimes". Die angekündigte Untersuchung des UN-Menschenrechtsrates hat seiner Einschätzung nach eine große Signifikanz.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen