#MeToo

Diskriminierung, Sexismus, sexueller Missbrauch - Unter dem Hashtag MeToo demonstrieren zahlreiche Frauen, unter ihnen viele Stars, wie verbreitet das Problem ist: herabwürdigende Kommentare, unangenehme Berührungen - und immer wieder Verharmlosung. Bei #MeToo geht es nicht nur um sexuellen Missbrauch, sondern auch um sexuelle Belästigung. Auslöser sind die Missbrauchs- und Vergewaltigungsvorwürfe gegen den US-Flimproduzent Harvey Weinstein. Ausgelöst wird die Flut von Kommentaren durch Schauspielerin Alyssa Milano, die in einem Tweet dazu auffordert, sich mit dem Hashtag #MeToo ("Ich auch") zu Wort zu melden.

Thema: #MeToo

imago/Reporters

miley.JPG
06.06.2019 11:34

Was ein Früchtchen! Miley Cyrus zieht mal wieder blank

Dass Miley Cyrus kein Problem mit Nacktheit hat, ist bekannt. Jetzt hat sich die Sängerin mal wieder oben herum frei gemacht. Allerdings steckt dieses Mal mehr dahinter als nur ihre ganz eigene Form des medienwirksamen Exhibitionismus.

imago81718173h.jpg
30.05.2019 18:41

Nur ein kurzlebiger Trend? Jany Tempel rechnet mit #MeToo ab

Es sind auch ihre Anschuldigungen gegen den Regisseur Dieter Wedel, die 2018 die deutsche #MeToo-Bewegung ins Rollen bringen. Nun veröffentlicht die ehemalige Schauspielerin Jany Tempel einen offenen Brief, in dem sie das Desinteresse der Medien an den Opfern hart kritisiert.

AP_19115563270965.jpg
20.05.2019 10:18

007 und #MeToo James Bond bekommt Sex-Coach

Früher durfte James Bond Frauen auf den Hintern hauen, heute schaut ihm jemand über die Schulter, damit er beim Liebesspiel nicht übers Ziel hinausschießt. Die 007-Macher gucken bei Sex-Szenen ganz genau hin, damit niemand zu Schaden kommt.

laura.JPG
14.05.2019 10:11

"Andere sind sexistischer" Der Wendler reagiert auf Shitstorm

Popschlager-König Michael Wendler kündigt eine neue Single samt Video an. Darin zu sehen ist seine 18-jährige Freundin Laura in sexy Posen. Das bringt ihm einen Shitstorm ein, doch den Sexismus-Vorwurf weist er nun in einem Interview zurück.