Unterhaltung

Spaceys bizarre Videobotschaft "Ich werde nicht für Dinge zahlen, die ich nicht getan habe"

Mehr als ein Jahr nach den Missbrauchsvorwürfen gegen Kevin Spacey geht Anfang Januar ein Fall vor Gericht. Grund genug für den Schauspieler, sein langes Schweigen zu brechen. In einem verstörenden Video im Stil der Kultserie "House of Cards" wendet er sich an die Öffentlichkeit.
Videos meistgesehen
Alle Videos