Alexander Lukaschenko

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Alexander Lukaschenko

0e08efd75d2834809118b58ac76c5622.jpg
30.09.2020 15:50

Belarus-Opposition in Berlin Merkel trifft sich mit Tichanowskaja

Aus ihrem Exil in Litauen arbeitet die belarussische Oppositionelle Tichanowskaja für die Demokratiebewegung und gegen Präsident Lukaschenko. Dafür reist sie nach Berlin und berät sich mit Bundeskanzlerin Merkel. Außerdem stellt Tichanowskaja eine alternative Führung zusammen.

f20c3f726d3c40df47afc1afd0b1ab69.jpg
28.09.2020 19:04

Sie zeigen es Lukaschenko Die mutigen Frauen von Minsk

Die Frauen spielen bei den Protesten gegen den belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko eine besondere Rolle. Sie kämpfen nicht nur für ihre festgenommenen Männer, sondern reagieren auch auf die oft frauenfeindlichen Aussagen des Autokraten. Von Denis Trubetskoy

135943559.jpg
27.09.2020 15:47

Sonntagsdemo in Belarus Lukaschenkos Männer sind in Stellung

Die Metrostationen sind wieder geschlossen, das Internet abgestellt. Trotzdem finden sich die Menschen zur Sonntagsdemonstration in Belarus zusammen. Machthaber Luaschenko hat Hundertschaften der Miliz in Stellung gebracht. Bereits vor Beginn der Proteste kommt es zu Festnahmen.

48dcd9463b093fa015cef5f58781fa7b.jpg
23.09.2020 11:43

Ohne Pomp und Ankündigung Lukaschenko lässt sich erneut vereidigen

Alexander Lukaschenko sieht sich nach der Wahl im August als legitimen Staatschef von Belarus. Nun lässt sich der Autokrat zum bereits sechsten Mal als Präsident des Landes inthronisieren. Dass er dabei auf eine große Zeremonie verzichtet, dürfte ein Zeichen der Schwäche sein.

135767188.jpg
21.09.2020 16:19

Moskau und Minsk empört Belarus-Schrecken nach Brüssel gebracht

Ein Frühstück wird zum Politikum: Weil die EU-Außenminister die belarussische Oppositionelle Tichanowskaja in Brüssel empfangen, kochen die Emotionen in Moskau und Minsk hoch. Doch konkrete Konsequenzen müssen die Unterstützer von Staatschef Lukaschenko nach dem Treffen erst mal nicht fürchten.