Anleihenkäufe

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Anleihenkäufe

RTS1JSIK.jpg
12.07.2020 17:35

Kreditausfälle setzen zu Corona-Krise trifft US-Banken hart

Die Corona-Pandemie hat die US-Wirtschaft fest im Griff. Wegen krisenbedingter Massenarbeitslosigkeit können immer mehr Amerikaner ihre Kredite nicht zurückzahlen, Firmen gehen Pleite. Das spüren auch die Banken. Der Anleihenhandel lässt jedoch hoffen.

132175115.jpg
11.05.2020 12:00

Brichta und Bell EZB-Anleihenkauf - die Folgen des Urteils

Die Europäische Zentralbank hat Billionen Euro in den Kauf von Staatsanleihen gesteckt. Das Bundesverfassungsgericht urteilt jedoch, dass der Anleihenkauf teilweise gegen das Grundgesetz verstößt. Warum haben die Richter so entschieden? Was bedeutet das für Sparer?

132120044.jpg
08.05.2020 10:34

Nach Karlsruher EZB-Urteil Schäuble sieht den Euro in Gefahr

Hat das Bundesverfassungsgericht eine Klagewelle gegen den Euro angeschoben? Diese Befürchtung äußert Bundestagspräsident Schäuble. Das Urteil aus Deutschland könne andere Länder inspirieren, sich ebenfalls gegen europäische Rechtsprechung zu stellen.

05.05.2020 10:17

Karlsruhe urteilt Anleihe-Programm der EZB ist teils unrecht

Der Kauf von Staatsanleihen der Euro-Länder soll die Konjunktur ankurbeln. Das gehört zur Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Das Programm verstößt jedoch zum Teil gegen das Grundgesetz, stellt nun das Bundesverfassungsgericht fest und gibt mehreren Beschwerden statt.

130601841.jpg
30.04.2020 14:36

Signal der Bereitschaft EZB greift Banken stärker unter die Arme

Die Euro-Wächter justieren bei den bisherigen Hilfen nach - verzichten aber auf grundlegend neue Aktionen. Im Kern bleibt es bei der Sorge um eine ausreichende Versorgung der Banken mit Liquidität. Die EZB hatte bereits zuletzt deutlich auf die EU-Staaten gezeigt, die ebenfalls im großen Stil aktiv werden müssten.

Lachende Gesichter an der New Yorker Wall Street.
24.03.2020 21:12

Kurse gehen steil nach oben Stärkster Dow-Anstieg seit fast 90 Jahren

Kursfeuerwerk an der Wall Street: Der Dow Jones legt über 2000 Punkte zu und verzeichnet damit den stärksten Anstieg seit 1933. Am Markt rechnet man fest damit, dass sich der Kongress auf ein Stimuluspaket zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise einigen wird. Auch Präsident Trump sorgt für gute Stimmung.

Kann Fed-Chef Jerome Powell die Panik stoppen?
13.03.2020 10:01

1,5 Billionen Dollar für Banken Fed flutet die Märkte mit Cash

Angesichts der Börsenturbulenzen drückt Fed-Chef Powell den Panikknopf. US-Banken erhalten eine gewaltige Finanzspritze. Es ist die dritte Intervention der amerikanischen Notenbank binnen einer Woche. Weitere Maßnahmen werden erwartet. Der radikale Schritt zeigt - zumindest kurzfristig - Wirkung.

130941397.jpg
12.03.2020 16:47

"Alle Regierungen an Deck" EZB stemmt sich gegen die Corona-Krise

Im Kampf gegen die Corona-Folgen für die Wirtschaft stockt die Europäische Zentralbank die Anleihekäufe auf und erleichtert die Kreditvergabe an Firmen. Die Geldpolitik nutze alle ihr zur Verfügung stehenden Instrumente, versichert EZB-Chefin Lagarde. Auch alle Regierungen müssten jetzt bereit sein zu handeln.