Arbeitnehmer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitnehmer

30.03.2006 13:55

Schwarzarbeit in Griechenland Im Alter ohne Rente

Fast jeder zweite griechische Arbeitnehmer arbeitet schwarz. Dies führt einer griechischen Studie zufolge dazu, dass die Renten im Durchschnitt 475 Euro nicht übersteigen und die Rentner von ihren Kindern unterstützt werden müssen.

28.03.2006 07:00

Generalstreik in Frankreich Ausschreitungen in Paris

Hunderttausende Arbeitnehmer und Studenten haben in ganz Frankreich mit Streiks und Demonstrationen gegen die Arbeitsmarktreform der Regierung protestiert. Betroffen waren neben dem Nah- und Fernverkehr auch Flughäfen sowie Geschäfte und Schulen. Ministerpräsident Villepin zeigte sich weiter unnachgiebig. Am Abend kam es in Paris erneut zu Ausschreitungen.

22.03.2006 15:00

Problem Billiglöhner EU-Empfehlung ignoriert

Das Kabinett billigte in Berlin einen Vorschlag von Arbeitsminister Müntefering, die bestehende Einschränkung der Freizügigkeit von Arbeitnehmern unter anderem aus Polen noch bis April 2009 in Kraft zu lassen.

10.03.2006 13:50

Freizeit ist tabu Arbeit macht krank

Arbeitnehmer sollten weder Akten oder Emails noch Probleme im Job mit in die (knappe) Freizeit nehmen. Denn wer berufliches über die Firmenschwelle trägt, belastet seine seelische Gesundheit.

27.02.2006 13:58

Reif für den Betriebsrat SAP wird Angst und Bange

Die Tage ohne Betriebsrat sind gezählt. Drei Arbeitnehmer haben für Donnerstag zu einer Betriebsversammlung eingeladen. SAP-Großaktionär Hopp sieht einem drohenden Einfluss der Gewerkschaften kritisch entgegen. Es passe nicht zur SAP-Kultur.

03.02.2006 13:08

Einigung bei Altersteilzeit VW beschließt Rente ab 58

Der Autobauer VW hat sich mit der IG Metall auf ein neues Altersteilzeitmodell geeinigt. Die neue Regelung solle es Arbeitnehmern ermöglichen, bereits mit 58 Jahren und sechs Monaten aus dem Arbeitsleben auszuscheiden.