Artenschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Artenschutz

Weltweit gibt es nur noch knapp 3500 wilde Tiger - und nicht einmal jedes dritte Tier ist ein gebärfähiges Weibchen.
27.10.2010 15:41

Großes Massensterben? Artenschutz rettet Wirbeltiere

Die Erde erlebt gerade das sechste Massensterben in ihrer Geschichte, erklärt die internationale Naturschutzorganisation IUCN. Doch immerhin greifen Schutzprogramme. Ohne diese besonderen Maßnahmen wäre der Verlust von Wirbeltieren weltweit um 20 Prozent höher.

Tagpfauenaugen gehören zu den Gewinnern des Klimawandels. Andere Schmetterlingsarten sind inzwischen vom Aussterben bedroht.
23.08.2010 17:34

Artenschutz BUND: Zählt die Schmetterlinge

Vier von fünf Schmetterlingsarten stehen auf der Roten Liste der bedrohten Arten. Der BUND ruft deshalb zum Zählen auf. Jeder kann helfen, die Anzahl der gefährdeten Schönheiten zu bestimmen.

2s8t0031 teaser.jpg
27.07.2010 08:04

Arche Noah Tierpark Zoos arbeiten für Artenschutz

Zoos als Arche Noah? Während Tierschützer Zoos kritisch sehen, leisten Tierparks selbst aktiv Artenschutz. Je mehr Gäste kommen, desto häufiger klingelt die Kasse - auch für die Rettung von Arten.

Die große Mehrheit der Europäer wieß nichts über das Thema Biodiversität.
20.04.2010 12:40

EU für Artenvielfalt Mehr Schein als Sein

Hier können sich EU-Bürger für Äpfel einsetzen oder Freundschaft mit einem Frosch schließen: Im Internet ist die EU in Sachen Artenschutz schon weit. Aber nur dort.

Zwar hat sich der Bestand der bedrohten Luchse stabilisiert, insgesamt bleibt die Situation bei Wirbeltierarten in Deutschland aber kritisch.
18.02.2010 19:32

"Schöne" Merkel-Rede Staat bei Artenschutz säumig

Die Umweltverbände BUND und NABU werfen den Bundesländern massive Versäumnisse beim Artenschutz vor. Fast überall gebe es keine umfassende Umsetzung der 2007 von der Bundesregierung beschlossenen nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt.

  • 1
  • ...
  • 8
  • 9