Ausgangssperre

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ausgangssperre

228771192.jpg
19.01.2021 02:17

Vor möglichen Verschärfungen FDP will Ja im Bundestag zur Pflicht machen

Für die Beratungen zwischen Ländern und Kanzleramt stehen alle Zeichen auf Lockdownverlängerung. Die FDP verlangt aber, dass neue landesweite Verschärfungen nicht ohne Zustimmung des Bundestags beschlossen werden dürfen. Vor allem eine Ausgangssperre hält Parteichef Lindner für überzogen.

reichimago0106953094h.jpg
02.01.2021 19:59

In Hotspots ab 18 Uhr Frankreich verschärft die Sperrstunde

Die Franzosen haben inzwischen viel Übung mit harten Lockdowns und nächtlichen Ausgangssperren. In vielen Grenzgebieten zu Deutschland, Belgien und der Schweiz zieht die Regierung nun noch einmal die Zügel an: Ab 18 Uhr müssen die Bürger zu Hause bleiben. Paris ist noch nicht davon betroffen.

227612823.jpg
01.01.2021 17:11

Gewalt gegen Einsatzkräfte Tausende feiern illegale Party in Frankreich

In der Silvesternacht brechen in der Bretagne Tausende Partygäste die Corona-Auflagen. Als die Polizei anrückt, eskaliert die Situation. Derweil kommt es auch in anderen europäischen Ländern zu Corona-Verstößen und Krawallen. Zudem sterben bei einer Feier in Bosnien-Herzegowina acht junge Menschen.

226658256.jpg
29.12.2020 21:54

Kontrollverlust im Januar droht Paris plant noch rigidere Sperrstunde

Die Franzosen sind von harten Lockdowns zermürbt. Doch statt Lockerungen stehen einigen Regionen nun verschärfte Ausgangssperren schon ab dem frühen Abend bevor. Dass die Restaurants bald wieder öffnen dürfen, glaubt die Regierung in Paris nicht. Allerdings bekommen alle Bürger schnell einen Test.