Carnival

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Carnival

imago0091217231h.jpg
07.11.2020 11:49

Kreuzfahrten werden wohl teurer Aida bittet um Staatshilfe

Der US-Kreuzfahrtriese Carnival hat im Sommer keine Einnahmen und verbrennt monatlich massive Geld. Der deutsche Ableger Aida spricht nun für staatliche Hilfen vor. Zugleich stellt der Firmenchef Preiserhöhungen in Aussicht. Und auch für die Werften hat er keine guten Nachrichten.

109679194.jpg
08.10.2020 19:00

Einbruch um 99,5 Prozent Reederei Carnival hat fast keine Einnahmen

Die Schiffe liegen seit Monaten mehrheitlich vor Anker. Erst seit ein paar Wochen stechen die ersten wieder mit Passagieren in See. Entsprechend hat der weltgrößte Kreuzfahrtunternehmer Ebbe in der Kasse. Stattdessen verbrennt er monatlich einen hohen dreistelligen Millionenbetrag.

imago0101237981h.jpg
22.06.2020 22:21

Virgin Galactic hebt ab US-Börsen ignorieren Corona-Risiken

Weltweit registrieren Gesundheitsbehörden so viele Corona-Infektionen wie nie zuvor. Investoren rätseln zwar, was das für die wirtschaftliche Erholung bedeutet. An den Märkten aber geht die Party weiter. Nur Reiseunternehmen müssen zum Start in die Woche bluten.

Eine Fee und ein Polizist lieben sich - das ist ganz sicher hot!
30.08.2019 19:44

Wünsch dir was - "Carnival Row" Delevingne und Bloom, Serientraumpaar

Eine neues Traumpaar flattert da am Horizont der neuen, fast unendlichen Serien-Angebote: Cara Delivingne und Orlando Bloom spielen eine Fee und einen Detektiv. Sie kommen offensichtlich aus anderen Welten - die Liebe funktioniert dennoch. Mit n-tv.de sprechen sie über Flügel, Finsternis und Fantasien.

lily.jpg
31.08.2016 13:47

Was Ernstes oder nur sternhagelvoll? Lily Allen bricht zusammen

Wenn in London das Straßenfestival "Notting Hill Carnival" tobt, dann gibt es auch für die sonst so beherrschten Briten oft keinen Grund mehr, die Conténance zu bewahren. So sieht das wohl auch Lily Allen, die etwas zu tief ins Glas (oder die Gläser) geschaut hat.