EU-Parlament

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU-Parlament

Ursula.png
16.07.2019 22:11

Wahl von der Leyens Knapper Sieg mit vollem Risiko

Ursula von der Leyen hat den Sprung an die EU-Kommissionsspitze geschafft - aber es ist kein allzu überzeugendes Mandat, auf dem sie sich ausruhen kann. Die SPD ist jetzt in Erklärungsnot: Sie hat lieber an Prinzipien festgehalten, statt eine pragmatische Lösung anzupeilen. Von Cigdem Akyol

Von der Leyen plädiert leidenschaftlich für Europa.
16.07.2019 12:55

Erst Europäerin, dann Deutsche Von der Leyen hält die Rede ihres Lebens

Von diesem Auftritt hängt alles ab: Schafft es von der Leyen, die skeptischen Abgeordneten im Europaparlament von sich zu überzeugen? Es ist eine schwierige Gratwanderung, die CDU-Politikerin meistert sie mit einer Mischung aus Persönlichem und Zugeständnissen an das Parlament. Von Gudula Hörr

121215650.jpg
14.07.2019 19:09

Parteienforscher analysiert SPD "Papier der Brüsseler SPD ist ein Skandal"

Die SPD macht nur mit negativen Inhalten von sich reden. Auch die Kampagne gegen die Ernennung von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin ist den Sozialdemokraten nicht gelungen. Ein Ende von diesem Elend sei nicht abzusehen, sagt der Parteienforscher Oskar Niedermayer im Gespräch mit n-tv.de.

imago78637223h.jpg
14.07.2019 12:48

"Welterfahrene Politikerin" Schily kontert SPD-Kritik an von der Leyen

Um Kommissionschefin zu werden, muss Ursula von der Leyen vom EU-Parlament bestätigt werden. Der Ausgang der Wahl gilt als ungewiss. Auch, weil SPD-Abgeordnete ihr die Unterstützung versagen. Dafür geht Ex-Innenminister Otto Schily mit seinen Parteikollegen nun hart ins Gericht.

122188550.jpg
10.07.2019 20:44

Wahl zur EU-Kommissionschefin Grüne wollen gegen von der Leyen stimmen

Ursula von der Leyen rührt zur Zeit die Werbetrommel für ihre Kandidatur als EU-Kommissionspräsidentin. Die Grünen im EU-Parlament überzeugt sie damit nicht. Für diese sind von der Leyens Antworten "enttäuschend". Man habe "keinerlei konkreten Vorschlag" gehört und wolle gegen die Ministerin stimmen.

HAF_08_07_2019-5.jpg
08.07.2019 23:48

"Hart aber fair" Ignoriert die EU den Willen der Wähler?

Ursula von der Leyen soll neue EU-Kommissionspräsidentin werden. Das ist schön und gut, als Kandidatin aufgestellt war sie allerdings nicht. Ist die Berufung der Bundesverteidigungsministerin pure Willkür oder der bessere Weg? Von Julian Vetten

8cd8bbb0c00e6fdf30ea63c5a542b1a4.jpg
05.07.2019 11:53

Machtkampf in der EU "Die Frage ist: Wer hat die Hosen an?"

Wird von der Leyen die nächste EU-Kommissionspräsidentin? Für den Chef der SPD-Gruppe im Europaparlament, Geier, ist das noch längst nicht ausgemacht. "Es gibt schon viele zornige Abgeordnete", sagt er im Interview mit n-tv.de und kündigt Widerstand an.

120623563.jpg
05.07.2019 08:09

Trotz Kritik am Verfahren Schäuble wirbt für von der Leyen

Bald steht Ursula von der Leyen im EU-Parlament zur Wahl. Ihre Mehrheit gilt als unsicher. Obwohl Bundestagspräsident Schäuble das Nominierungsverfahren kritisiert, wirbt er für seine Parteikollegin als nächste Kommissionschefin. Unterdessen knüpfen die Grünen ihre Unterstützung an Bedingungen.