Gerd Müller (CSU)

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gerd Müller (CSU)

3682b619b80a1d8704039245fc79f845.jpg
22.08.2021 13:54

Ortskräfte in Afghanistan GIZ sorgt mit Bleibe-Prämie für Kritik

"Abstoßend", "bitter", "niederschmetternd": Die Reaktionen auf eine geplante Prämie, die Ortskräfte erhalten, wenn sie in Afghanistan bleiben, löst bei Oppositionspolitikern und Betroffenen Empörung aus. Das involvierte Entwicklungshilfeministerium versucht die Wogen zu glätten.

imago0114285490h.jpg
28.02.2021 09:02

Streit um Impfpatente Es wird "immens hoher Gewinn gemacht"

Um selbst Covid-Impfstoff herzustellen, wollen Indien und Südafrika, dass die Patentierung darauf ausgesetzt wird. Ärzte ohne Grenzen unterstützt die Forderung. Ohne schnelle weltweite Impfungen würden immer mehr Mutationen Europa erreichen.

135126668.jpg
25.12.2020 09:58

Zur Bewältigung der Corona-Krise Müller will Milliardäre zur Kasse bitten

Es gibt sie, die "Krisengewinner". Menschen, die durch die Corona-Krise noch reicher werden. Entwicklungsminister Gerd Müller fordert von Superreichen weltweit Solidarität: Sie sollen ihr Vermögen einsetzen, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu bekämpfen und die Forschung zu unterstützen.

imago0104380111h.jpg
15.09.2020 16:05

"Hilfe kann nicht warten" AfD-Kreisräte segnen Flüchtlingsaufnahme ab

Deutschland will 1500 Migranten von den griechischen Inseln aufnehmen. Die Bereitschaft dazu gibt es sogar bei AfD-Politikern im Kreis Erlangen-Höchstadt - eine Einstellung, die eigentlich der Parteilinie widerspricht. Der zuständige AfD-Kreisverband versucht es daher schönzureden.

135300372.jpg
07.09.2020 08:47

Platz zwei hinter USA Indien überholt Brasilien bei Corona-Fällen

Die Zahl der Infektionsfälle steigt in Indien immer weiter an. Zuletzt meldet das Land ein Rekordhoch von mehr als 90.000 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Mit insgesamt 4,2 Millionen registrierten Fällen liegt es nun weltweit auf dem zweiten Rang hinter den USA.

imago0102453250h.jpg
14.07.2020 18:32

Sorgfaltspflicht für Wirtschaft Heil und Müller legen sich mit Altmaier an

Nur widerwillig achten deutsche Unternehmen in ihren Produktionsketten auf die Wahrung von Menschenrechten - das ist das Ergebnis einer Umfrage der Ministerien für Entwicklung und Arbeit. Die Minister Müller und Heil wollen diese Freiwilligkeit nun mit einem Gesetz beenden. Die Wirtschaft rebelliert.

129234620.jpg
05.05.2020 22:19

Mehr Eigenleistung gefordert Berlin hilft weniger Entwicklungsländern

Vor wenigen Tagen kündigt Deutschland an, die Entwicklungszusammenarbeit mit jedem dritten Partnerland drastisch einzuschränken. Dafür hagelt es Kritik - unter anderem, weil sich Berlin damit gegen eine Empfehlung der UN stellt. Das zuständige Ministerium verteidigt den Schritt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen