Handelskonflikte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Handelskonflikte

Die Verbindlichkeiten von Staat, Unternehmen und privaten Haushalten summierten sich im ersten Quartal auf zusammen 303 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.
18.07.2019 13:49

Ökonomen warnen vor Krise China häuft immense Schulden an

Die chinesische Regierung ermutigt Banken, mehr Kredite zu vergeben. So will man den Folgen des Handelskrieges mit den USA entgegenwirken - eine riskante Rechnung. Denn mittlerweile wächst der Schuldenberg auf über 300 Prozent der Wirtschaftsleistung an.

RTS2K78K.jpg
15.07.2019 10:21

"Welt-Index" Zeichen stehen auf Entspannung

Die Lage der Weltwirtschaft wird zu schwarz gesehen. Zwar ist die Situation in keinem der drei großen Wirtschaftsräume durchweg rosig, doch sind die Erwartungen zu pessimistisch. Das liegt unter anderem an den Notenbanken Fed und EZB. Ein Gastbeitrag von Markus C. Zschaber

RTX6ZN97.jpg
15.07.2019 07:44

Neue Schulden, langer Streit Chinas Wachstum flaut erheblich ab

Noch ist alles im Rahmen, doch der chinesischen Führung dürften die neuesten Konjunkturdaten nicht gefallen. Die Wirtschaft wächst so langsam wie seit fast drei Dekaden nicht mehr. Die Planer in Peking versuchen, gegenzusteuern. Dabei bleiben jedoch notwendige Maßnahmen auf der Strecke.

Während der chinesische Konzern sich in den USA eine Schlankheitskur verordnet, wird hier in Kunming, in er Proinz Yunnan ein neuer Laden eröffnet.
14.07.2019 14:11

US-Sanktionen reißen Löcher Huawei streicht Hunderte Jobs in USA

Huawei stellt sich wegen der US-Sanktionen gegen den chinesischen Konzern weiter auf schwierige Zeiten ein. Gerade erst hat der Tech-Riese seine Prognose zusammengestrichen. Jetzt will er die Belegschaft in den USA schrumpfen. Auf Chinesen warten Posten in der Heimat.

50491fd1eca69e54286bae54a2bd6d18.jpg
11.07.2019 08:19

Pariser Pläne zu Digitalsteuer USA setzen Frankreich unter Druck

Frankreich plant eine Steuer für große Internetkonzerne, was in den USA auf wenig Gegenliebe stößt. US-Firmen seien in dem Sektor weltweit führend und deswegen das Ziel der Steuer, kritisiert Washington. Man wolle prüfen, ob das Gesetz den Handel behindert. Es könnten sogar Sanktionen folgen.

AP_19181408038596.jpg
10.07.2019 16:45

"Meine Antwort wäre nein" Fed-Chef Powell bietet Trump die Stirn

US-Präsident Trump droht dem Chef der US-Notenbank ganz unverhohlen mit dem Rauswurf. Nun sendet Fed-Chef Powell die heiß ersehnten Signale für eine Leitzinssenkung - die erste seit mehr als zehn Jahren. Zugleich macht Powell klar, dass man ihn nicht so einfach abberufen kann.

AP_18338732750611.jpg
09.07.2019 14:01

BASF offenbart Industriedilemma Schlimmer als die Deutsche Bank

Weinende gefeuerte Deutsche-Bank-Mitarbeiter erregen weltweit Aufmerksamkeit. Für die deutsche Industrie sind aber die Nachrichten von einem anderen Konzern dramatischer: Die Gewinnwarnung von BASF zeigt, wie es um die Wirtschaft steht. Ein Kommentar von Max Borowski

imago81996071h.jpg
06.07.2019 10:37

Börsen-Ausblick Aktien bleiben attraktiv

Angesichts einer durchwachsenen Konjunktur und mangelnder Impulse aus Wirtschaft und Politik bleibt Anlegern in der kommenden Woche nur wenig Orientierung. Ob der Dax seinen Aufwärtstrend fortsetzen kann, ist ungewiss.

113226995.jpg
05.07.2019 13:25

"Rezessionsgefahr steigt" Industrie leidet unter Auftragsschwund

Nach einem mauen Jahresabschluss gewinnt die deutsche Industrie zunächst an Tempo. Die aktuellen Konjunkturzahlen bewegen sich jedoch wieder in die andere Richtung. Von einer prognostizierten Trendwende im zweiten Halbjahr nehmen Experten mittlerweile Abstand.