Ökologische Landwirtschaft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ökologische Landwirtschaft

20190524_124638.jpg
24.05.2019 20:24

Startups zeigen Greentech-Ideen Essen wir bald alle Insekten?

Die Zukunft ist grün, oder sollte es zumindest sein. Wie ein Welt aussehen könnte, in der Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle bei Konsum und Produktion spielt, zeigen Unternehmen beim "Greentech Festival" in Berlin. n-tv.de hat sich dort mal umgeschaut. Von Kai Stoppel

117949752.jpg
03.04.2019 15:34

Erfolgreiches Volksbegehren "Rettet die Bienen" wird Gesetz

Die Initiatoren des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" können sich freuen: Die bayerische Staatsregierung will den Gesetzentwurf annehmen. Die große Beteiligung an der Aktion hatte Söder und die Regierung unter Zugzwang gesetzt.

Staubtrockener Boden: "Wir brauchen schnell Unterstützung für die Betriebe."
31.07.2018 11:31

"Folgen des Klimawandels" Dürre bringt Landwirte in Bedrängnis

Die Hitzewelle macht Landwirten in Deutschland schwer zu schaffen. Aufgrund der Trockenheit dürfte die Ernte nicht nur beim Getreide mager ausfallen. Der Bauernverband ruft nach Hilfe. Umweltministerin Schulze will die Landwirtschaft von Grund auf "krisenfester" machen.

imago79839694h.jpg
20.05.2018 08:49

Lage der Bienen ist ernst Summ, summ, summ - wie lange noch?

Zum ersten Mal wird mit einem Weltbienentag auf die Gefährdung der fleißigen Insekten aufmerksam gemacht. Dass sie seltener werden, hat nicht nur Auswirkungen auf die Natur. Auch die Menschen sind auf die effizienten Bestäuber angewiesen.

02.04.2018 15:00

Bedrohte Lebensräume Deutsche Flüsse sind in schlechtem Zustand

Die Wasserqualität ist besser geworden, doch unter ökologischen Gesichtspunkten geht es den deutschen Flüssen schlecht. Weniger als zehn Prozent sind in gutem Zustand, heißt es aus der Regierung. Die Gründe liegen in Verbauungen - und der Landwirtschaft.