Steuerpolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Steuerpolitik

imago64248191h.jpg
02.08.2019 12:16

Klimadebatte um Inlandsflüge Luftfahrt verspricht sauberes Kerosin

In der Klimadebatte geraten Vielflieger zunehmend unter Erklärungsdruck. Damit das Attribut "Klimakiller" nicht hängen bleibt, plant die Luftfahrtlobby nun ein eigenes Umweltkonzept. Die Ziele sind ehrgeizig: Alternativen zum Kerosin sollen die CO2-Emissionen auf null senken.

50491fd1eca69e54286bae54a2bd6d18.jpg
11.07.2019 08:19

Pariser Pläne zu Digitalsteuer USA setzen Frankreich unter Druck

Frankreich plant eine Steuer für große Internetkonzerne, was in den USA auf wenig Gegenliebe stößt. US-Firmen seien in dem Sektor weltweit führend und deswegen das Ziel der Steuer, kritisiert Washington. Man wolle prüfen, ob das Gesetz den Handel behindert. Es könnten sogar Sanktionen folgen.

53517701.jpg
05.07.2019 16:58

Wieder mal ein Anlauf Wenn man viel mahnt und wenig handelt

Die Umweltministerin präsentiert ihr Modell, die Wirtschaftsweisen ziehen in wenigen Tagen nach und dann tagt das Klimakabinett: Im Hitzesommer 2019 beherrscht das Klima-Thema das politische Berlin. Es geht nicht mehr darum, ob der Kohlendioxid-Ausstoß verteuert werden soll, sondern nur noch wann und wie. Ein Kommentar von Christian Wilp

121796354.jpg
01.07.2019 16:26

Kursverluste belasten Coba drückt Bankenrettungsfonds ins Minus

Die Talfahrt der Commerzbank-Papiere reißen ein tiefes Loch in die Bilanz des staatlichen Rettungsfonds. Bislang ist unklar, welcher Schaden dadurch dem Steuerzahler entsteht. Denn dazu müsste der Bund seinen Coba-Anteil verkaufen. Das aber ist derzeit alles andere als lukrativ.

120104555.jpg
24.06.2019 16:48

Bundeshaushalt auf Sparflamme Regierung will deutlich sparen

Finanzminister Scholz bezieht mit dem Haushalt für 2020 Stellung: Nach der mauen Steuerschätzung sollen die Ministerien einen Beitrag in dreistellige Millionenhöhe einsparen. Konfliktstoff bergen ferner die Ausgaben in der Verteidigung.

37a9563358e4d0421190eb056aa608b4.jpg
07.06.2019 13:38

Mindeststeuern für Google und Co Finanzminister wollen Konzerne einkreisen

Digitalkonzerne wie Alphabet, Microsoft oder Facebook haben es leicht, weltweit Steuern zu sparen. Das wollen die Finanzminister der G20 ändern. Im Gespräch sind Mindeststeuern für Konzerne und auch eine Neuregelung der Besteuerungsrechte. Deutschland hat viel zu gewinnen - und zu verlieren.