AfD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema AfD

Themenseite: AfD

picture alliance / dpa

imago84315112h.jpg
16.02.2020 15:18

Äußerungen zur AfD CDU-Politiker Zimmer lässt Posten ruhen

Er wich von der Parteilinie ab und schloss eine Minderheitsregierung nicht aus: Der CDU-Fraktionsvize in Sachsen-Anhalt, Lars-Jörn Zimmer, hat mit Aussagen zur AfD eine bundesweite Debatte ausgelöst. Jetzt gibt Zimmer sein Amt im CDU-Landesvorstand auf.

129804624.jpg
16.02.2020 13:29

Dickes Lob an CDU-Politiker Til Schweiger ist Friedrich-Merz-Fan

Til Schweiger wünscht sich nichts lieber als Friedrich Merz als CDU-Parteivorsitzenden zu sehen. Nur er sei in der Lage, die AfD noch "in den Griff zu kriegen", so der Schauspieler. Die Begeisterung für den Politiker hält sich bei vielen Frauen allerdings in Grenzen.

*Datenschutz
129490658.jpg
16.02.2020 09:03

AfD als Partner? Die falschen Freunde der Konservativen

Die Wahl in Thüringen hat in der CDU zu einer Debatte geführt, wie die Christdemokraten es mit der AfD halten. Einige selbsternannte "Wertkonservative" wollen sich nicht an den Unvereinbarkeitsbeschluss der Partei halten. Doch gerade, wer konservative Werte verteidigen will, darf sich nicht mit der AfD einlassen. Ein Kommentar von Lothar Keller

129715558.jpg
15.02.2020 13:47

RTL/ntv Trendbarometer Offenes Rennen zwischen Merz und Habeck

Gesagt hat er es noch nicht, aber dafür gesorgt, dass es genug andere sagen: CDU-Mann Merz will Kanzler werden, doch der Grüne Habeck stünde ihm bei diesem Plan derzeit im Weg. Nach dem Debakel in Thüringen bleiben FDP und AfD unter ihren Werten vom Jahresanfang.

581740cbf31f3dfc70cd5868fa691fd9.jpg
15.02.2020 09:21

Umgang mit Höcke und der AfD Packt die "Nazi-Keule" wieder ein

Nach dem Thüringen-Eklat eskaliert die Konfrontation zwischen AfD und den restlichen Parteien. Linke Parteien sehen den "Faschismus" wiederkehren. CDU-Politiker schimpfen den Thüringer AfD-Chef Höcke "Nazi". Das ist nicht nur wirkungslos, sondern kontraproduktiv. Ein Kommentar von Sebastian Huld

72afa425ca5bafdae3e7fc86def81a89.jpg
14.02.2020 15:57

Nach Tod des Erfinders Polizei fand Testament für AfD-Millionenerbe

Die AfD gibt weitere Details zu dem spektakulären Erbfall bekannt, welcher der Partei mehrere Millionen Euro einbringen dürfte. Der Erblasser ist demnach ein Erfinder aus Bückeburg. Nach dessen Tod soll erst die Polizei das Testament entdeckt haben. Und laut AfD gibt es auch noch eine weitere Erbschaft.

d0cc598bab79dc25cb0799a77c74a51a.jpg
14.02.2020 08:18

Kritik an Wahl in Thüringen Schäuble verteidigt Merkels Äußerungen

Bundestagspräsident Schäuble sieht im Streit um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen auch Zeichen einer Krise der parlamentarischen Demokratie. Ausdrücklich verteidigt er Äußerungen von Kanzlerin Merkel dazu. Kritik übt er an AfD-Politiker Höcke und der Werteunion.

imago95327440h.jpg
13.02.2020 16:51

Rekordspende für rechte Partei Millionär vererbt AfD gesamtes Vermögen

Eine ungewöhnliche Spende wird bald die Kasse der AfD füllen. Ein Ingenieur aus Niedersachsen hat der Partei offenbar sein gesamtes Vermögen im Wert von etwa sieben Millionen Euro vererbt. Für die AfD ist es die größte Spende ihrer Geschichte. Sie könnte noch ein anderes Finanzproblem beheben.