AfD

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema AfD

Themenseite: AfD

picture alliance / dpa

99941887.jpg
24.02.2020 21:29

Alle Daten, alle Infografiken Die Wahl in Hamburg im Überblick

Die Auszählungsergebnisse sind da, das vorläufige Ergebnis der Bürgerschaftswahl in Hamburg steht fest: Die Daten bestätigen den erwarteten rot-grünen Wahlsieg. Die CDU muss deutliche Verluste verkraften. Die AfD ist drin, die FDP scheitert an der Fünf-Prozent-Hürde.

b51c267f203d5a657e5f9f74966f59a7.jpg
24.02.2020 14:58

"Schmutzkampagne gegen CDU" AKK teilt gegen Lars Klingbeil aus

Die Debatten der vergangenen Wochen über eine Abgrenzung zur AfD sind nicht spurlos an der CDU-Vorsitzenden Kramp-Karrenbauer vorbeigegangen. Sichtlich verärgert kritisiert sie den Generalsekretär des Koalitionspartners SPD. Dieser mache der Partei in diesem Kontext zu Unrecht Vorwürfe.

*Datenschutz
imago39465183h.jpg
24.02.2020 12:03

"Leute mit Wissen aufklären" Erfolge der AfD bereiten Goretzka Sorgen

Leon Goretzka beobachtet die Erfolge der AfD mit Sorge. "Man fasst sich an den Kopf und fragt sich, wie das passieren kann", sagt der Fußballer des FC Bayern. Der 25-Jährige glaubt, dass viele Leute die Partei nicht aus Überzeugung wählen - deswegen sei es wichtig, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen.

677a9d958a3bc92b9e778552ccbf9a34.jpg
23.02.2020 22:00

Die Lehren aus der Wahl Hamburg, Perle der SPD

Es gibt sie noch: die sozialdemokratische Hochburg. In Hamburg zeigt die konservative SPD um Peter Tschentscher der Bundespartei, wie man Wähler überzeugt. Auch die Grünen jubeln. Für AfD, CDU und FDP dagegen hagelt es Klatschen. Von Gudula Hörr, Sebastian Huld und Jürgen Wutschke

128339778.jpg
23.02.2020 21:16

Schwaches Ergebnis in Hamburg AfD muss erstmals bangen

Lange musste die AfD warten. In Hamburg schien es, als würde die Partei erstmals in ihrer Geschichte ihre Sitze in einem Landesparlament verlieren. Die Parteiführung veröffentlicht am Nachmittag eine überraschende Erklärung zu den Anschlägen in Hanau. Von Sebastian Huld

imago91098418h.jpg
23.02.2020 15:22

Unterstützung für Ramelow Jetzt wird die CDU zum schlechten Witz

Seit Jahren ringt die Union um ihre Linie: weiter auf Merkels Kurs oder Öffnung zur AfD? Nun toleriert sie in Thüringen eine Minderheitsregierung unter Führung der Linken. Ein gefährliches Spiel, das sie als Volkspartei erledigen könnte. Ein Kommentar von Thomas Schmoll

Regierungspartner und Wahlkampfgegner: Katharina Fegebank und Peter Tschentscher.
23.02.2020 08:23

Kampf um die Macht in Hamburg Roter Peter hält grüne Katharina in Schach

Gewählt wird zwar nur in Hamburg, aber das Bürgerschaftsvotum ist für die SPD auch von bundespolitischer Bedeutung. Ihr Spitzenkandidat Tschentscher soll die sozialdemokratische Hochburg vor grüner Machtübernahme bewahren und dabei auch Rot-Grün als Regierungsoption retten. Von Wolfram Neidhard

130057233.jpg
22.02.2020 12:10

Aktionsplan gegen Rechtsextreme Grüne wollen Waffenlagerung beschränken

Verschiedene Politiker versuchen sich mit Antworten auf den rassistischen Terror von Haunau. Nach dem Entsetzen und den Beileidsbekundungen werden Forderungen nach struktureller Veränderung lauter. Die Grünen präsentieren einen Aktionsplan, die FDP will vor allem Kompetenzen neu ordnen.

130088449.jpg
22.02.2020 11:29

RTL/ntv-Trendbarometer AfD verliert nach Anschlag an Zustimmung

Die Schockwellen des Terroranschlags in Hanau wirken sich auch auf die politische Stimmung aus. In den Tagen nach dem Attentat sinkt die Zustimmung zur AfD um zwei Prozentpunkte. Forsas nähere Analyse der AfD-Wähler zeigt: Sie sind nicht ärmer als der Durchschnitt, aber pessimistischer.