Arbeitnehmer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Arbeitnehmer

19.05.2009 16:49

Weitere Bau-Schlichter Affront gegen Clement

Ex-Bundeswirtschaftsminister Clement bekommt für die Schlichtung im Bau-Tarifstreit überraschend zwei weitere Vermittler an die Seite gestellt. Arbeitgeber und Arbeitnehmer ziegen nun Ex-Regierungssprecher Ost und Bayerns Ex-Finanzminister Faltlhauser hinzu. Anscheinend traut die IG BAU Clement keine erfolgreiche Schlichtung zu.

13.05.2009 16:12

Keine Panik Was tun bei einer Abmahnung?

Arbeitnehmer sollten auf eine Abmahnung nie spontan antworten. Stattdessen empfiehlt es sich, ruhig zu bleiben und die Abmahnung zuerst von einem Anwalt auf Fehler überprüfen lassen.

Im Gesundheitswesen gab es reale Verluste
13.05.2009 12:52

29,80 Euro pro Stunde Arbeitskosten in Deutschland

Vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmer im Produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich verdienten im Jahr 2008 durchschnittlich 41.509 Euro brutto. Das teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit.

08.05.2009 07:34

Arbeit am Sonntag Auch Kranke kriegen Zuschlag

Auch ein kranker Arbeitnehmer hat Anspruch auf Sonn- und Feiertagszuschläge. Der Arbeitgeber könne sich nicht darauf berufen, dass er solche Zuschläge im Krankheitsfall üblicherweise nicht zahlt.

06.05.2009 16:22

Salzburger Clan-Tagung Porsche ringt mit VW

Die Vertreter der Familien Porsche und Piëch haben bei einem Treffen in Salzburg über die Zukunft der beiden Autobauer Porsche und VW beraten. "Die Familien wollen ihren Kurs abstecken", kommentierte ein Beobachter. Vertreter der Arbeitnehmer blieben bei dem Treffen der Eignerfamilien außen vor. Sie hatte niemand eingeladen.

06.05.2009 12:19

Firma zahlungsunfähig Kein Urlaub, kein Geld

Nach der Pleite einer Firma können frühere Arbeitnehmer für entgangenen Urlaub nicht aus dem Insolvenzgeld entschädigt werden. Das hat das Bundessozialgericht jetzt entschieden.

05.05.2009 14:48

Wann und wieviel? Geld vom Finanzamt

Arbeitnehmer können in diesem Jahr im Schnitt mit 500 bis 800 Euro Steuerrückzahlung vom Finanzamt rechnen. Berliner bekommen am meisten, müssen aber auch am längsten auf ihr Geld warten.