Hinrichtungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hinrichtungen

9631035.jpg
14.09.2020 16:30

"Einmischung" nach Hinrichtung Iran bestellt deutschen Botschafter ein

Nach der Hinrichtung des Ringers Afkari gerät das iranische Mullah-Regime international in die Kritik. Sogar der deutsche Botschafter in Teheran vergisst sein diplomatisches Neutralitätsgebot und ruft zur Solidarität mit den inhaftierten Brüdern des Mannes auf. Nun bestellt ihn Irans Regierung zum Rapport.

405aa72cfbe0230212b36019deb338da.jpg
13.09.2020 12:28

Ruf nach Iran-Sanktionen Afkaris Hinrichtung schockt die Sportwelt

Trotz scharfer Proteste aus dem Ausland ist Ringer Navid Afkari im Iran hingerichtet worden. Das IOC zeigt sich ebenso geschockt wie viele Athleten und Menschenrechtler. Immer lauter werden die Forderungen nach Sanktionen gegen den Iran. Das IOC verweigert sich dem offenbar noch.

2012-10-26T120000Z_1425520078_TM3E8AP1CXQ01_RTRMADP_3_USA-CALIFORNIA-DEATHPENALTY.JPG
29.08.2020 02:30

Mädchen vergewaltigt und erwürgt USA richten Kindermörder hin

Mehr als 20 Jahre nachdem er eine Zehnjährige brutal getötet hat, wird ein US-Amerikaner hingerichtet. Der 45-Jährige ist bereits der fünfte Bundeshäftling, dessen Todesstrafe seit Juli dieses Jahres vollstreckt wurde. Dahinter steckt ein Beschluss der Trump-Administration.

imago0055875201h.jpg
06.08.2020 07:41

Elektrischer Stuhl Seit 130 Jahren Symbol des Schreckens

Ende des 19. Jahrhunderts galt der Strick als grausame Art der Hinrichtung - die Erfindung eines Zahnarztes kam da gerade recht. Die neue Methode sollte schnell und schmerzlos für den Staat töten. Der Elektrische Stuhl brachte stattdessen Schrecken.

imago0101121470h.jpg
30.07.2020 16:03

Vorwurf: Volksverhetzung Berlin verbietet erneut Hildmann-Demo

Auch am kommenden Samstag wird es keine Demonstration von Attila Hildmann in Berlin geben. Der Innensenat der Hauptstadt hält an seinem Vorwurf der Volksverhetzung fest. Bei vergangenen Kundgebungen hatte Hildmann mit Hinrichtungen gedroht und den Holocaust relativiert.

f673fc4c14be9518d196537256613b06.jpg
16.07.2020 17:50

Todesurteil auf Bundesebene Mörder in den USA hingerichtet

2003 wurde Wesley Ira Purkey wegen Vergewaltigung und Mord an einer 16-Jährigen verurteilt. Nach einem Entscheid des Obersten Gerichtshofs der USA soll nun die Hinrichtung vollzogen werden. Die Anwälte Purkeys hatten darauf verwiesen, dass dieser geistig behindert sei.

126794341.jpg
15.07.2020 19:37

"Nein zur Hinrichtung" Todesurteile lösen Protestwelle im Iran aus

Im Iran werden drei junge Männer wegen ihrer Teilnahme an Demonstrationen gegen die gestiegenen Benzinpreise zum Tode verurteilt. Mit dem Hashtag "Nein zur Hinrichtung" starten Millionen Iraner eine Protestwelle im Internet - mit Erfolg. Die Justiz rudert zurück.

8ce5cbc2410c3aebc4bdede57bc8009f.jpg
14.07.2020 16:59

US-Regierung vollstreckt Urteil Daniel Lewis Lee nun doch hingerichtet

Trotz Protesten richten die USA den auf Bundesebene verurteilten Straftäter Daniel Lewis Lee per Giftspritze hin. Es ist seit 17 Jahren das erste Todesurteil der US-Regierung, das vollstreckt wird. Nur Stunden zuvor hatte der Oberste Gerichtshof den Weg dafür endgültig freigemacht.

imago0101786322h.jpg
13.07.2020 13:02

Ermittlungen gegen zwei Syrer Mutmaßliche Kriegsverbrecher gefasst

Zwei Männer stehen unter Verdacht, die Hinrichtung eines Oberstleutnants in Syrien unterstützt zu haben. Der eine soll den Gefangenen bewacht haben, während der andere ihn für Propaganda filmte. Der Bundesgerichtshof lässt sie festnehmen - und entscheidet nun das weitere Vorgehen.