NFL

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema NFL

Sebastian Vollmer will in den Super Bowl.
21.01.2012 06:42

Noch einmal auf die Zähne beißen Vollmer will in den Super Bowl

Noch ein Sieg und zum zweiten Mal stünde ein Deutscher im Super Bowl. Doch auf dem Weg ins Endspiel der National Football League (NFL) muss Sebastian Vollmer, gefürchtet als Koloss aus Kaarst, mit seinen New England Patriots erst das Halbfinale gegen die Baltimore Ravens gewinnen - und seine Schmerzen ignorieren.

Enttäuschung bei den Green-Bay-Fans. Der Meister scheiterte auch an einem überragenden Giants-Quarterback Eli Manning.
16.01.2012 10:31

Meister-K.o. in den NFL-Playoffs Giants entthronen Green Bay

Vier Teams träumen noch vom Gewinn des Super Bowls 2012, Titelverteidiger Green Bay Packers gehört nicht dazu. Der amtierende Meister scheitert bereits in der ersten Playoff-Runde an den New York Giants mit dem überragenden Eli Manning.

2012-01-15T030729Z_01_FOX15_RTRMDNP_3_NFL-PLAYOFFS.JPG6930702340238160590.jpg
15.01.2012 11:25

Brady-Gala in den NFL-Playoffs New England erdet "Messias" Tebow

Der deutsche "Koloss aus Kaarst" fehlt verletzungsbedingt. Aber auch ohne Sebastian Vollmer demütigen die New England Patriots die Denver Broncos um "Gottes Quarterback" Tim Tebow und ziehen ins Halbfinale der NFL-Playoffs ein. Dort stehen auch die San Francisco 49ers nach einem Thriller.

Tim Tebow beim "Tebowing". Die Pose hat einen globalen Kult ausgelöst.
14.01.2012 17:32

Glaube und Genialität Tebow, "Gottes Quarterback"

Tim Tebow ist mehr als ein NFL-Quarterback, er ist ein Phänomen. Mit seiner unorthodoxen Spielweise hat der 24-Jährige die Denver Broncos in die Playoffs geführt. Gleichzeitig nutzt Tebow den beliebtesten US-Sport als Bühne für öffentliche Glaubensbekenntnisse. Seine Gebets-Pose hat einen globalen Spaß-Hype ausgelöst. Die religiöse Rechte in den USA feiert ihn als "Football-Messias".

"Danke Gott": Denvers Quarterback Tim Tebow nach seinem entscheidenden Touchdown-Pass gegen die Pittsburgh Steelers.
09.01.2012 12:29

Denver überrascht in NFL-Playoffs Der "Göttliche" schockt Pittsburgh

Für NFL-Rekordchampion Pittsburgh Steelers sind die Playoffs schon vorbei, ehe sie offiziell angefangen haben. Der Favorit scheitert in der Vorrunde unerwartet an den Denver Broncos - weil deren schillernder Quarterback Tim Tebow in der Crunchtime seine Fähigkeit für "göttliche Pässe" wieder entdeckt.

Samuel Hurd, Footballprofi mit Nebenverdienst.
16.12.2011 17:35

Mit einem Kilo Koks erwischt NFL-Profi drohen 40 Jahre Haft

Es ist eine Falle, die ihm verdeckte Drogenfahnder stellen, und Football-Profi Samuel Hurd tappt hinein. Der 26-Jährige von den Chicago Bears versucht, kiloweise Kokain und fast eine halbe Tonne Marihuana zu kaufen. Seine Sportkarriere dürfte beendet sein.

"Fifa 12": EA bleibt am Ball.
28.10.2011 07:49

Da rollt der Ball EA spielt sich nach vorn

Starke Verkäufe der beiden Sportspiele "Fifa 12" und "Madden NFL 12" lassen die Kassen bei Electronic Arts klingeln. Da rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft zudem mit "Star Wars: The Old Republic" ein Multiplayer-Onlinespiel auf den Markt kommt, erhöht EA die Prognosen für das Gesamtjahr.

Kenny McKinley wurde 23 Jahre alt.
21.09.2010 10:46

NFL unter Schock Kenny McKinley tot aufgefunden

Die Denver Broncos aus der National Football League (NFL) beklagen den dritten Todesfall eines Spielers seit 2007. Der 23-jährige Kenny McKinley wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es zunächst nicht.