Paläontologie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Paläontologie

urn_binary_dpa_com_20090101_220609-99-605587-FILED.jpeg
13.06.2022 21:37

Tier lebte vor 13.200 Jahren Leben eines Urzeit-Elefanten rekonstruiert

Das gesamte Leben in einem Stoßzahn: Einem Forscherteam gelingt es, anhand eines Knochenfundes den Lebenslauf eines männlichen Amerikanischen Mastodons nachzuzeichnen. Spuren deuten etwa auf Kämpfe mit anderen Bullen hin - und bestimmte Elemente verraten etwas über seinen Aufenthaltsort.

ACHTUNG Nur im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung.jpg
08.06.2021 10:56

Koloss aus der Kreidezeit Neue Dino-Art in Australien bekommt Namen

So lang wie ein Basketballfeld und zwei Stockwerke hoch: Vor 15 Jahren entdecken Paläontologen in Australien die Knochen eines der größten Dinosaurier der Welt. 15 Jahre dauert die Forschung an dem prähistorischen Pflanzenfresser an. Jetzt hat der Riesensaurier auch einen Namen.

post_Imagen_1._Hadrosaurio_con_paleoambiente._Foto._Marco_A_Pineda..jpg
14.05.2021 09:26

Schädelfund in Mexiko Forscher entdecken neuen Trompeten-Dino

Besonders günstige Klimabedingungen sollen vor Millionen von Jahren eine neue Dinosaurierart konserviert haben, deren Schädelknochen nun in Mexiko gefunden werden. Das Besondere: Durch Hohlräume in seinem Schädelkamm konnte der Pflanzenfresser trompetenartig mit seinen Artgenossen kommunizieren.

imago0107296680h.jpg
15.04.2021 20:46

Bis zu 2,5 Milliarden möglich Zahl der T.-rex-Exemplare auf Erde berechnet

Der Tyrannosaurus rex war ein Fleischfresser, der vor Millionen von Jahren auf der Erde lebte. Knochen dieser Urzeit-Giganten werden immer wieder gefunden. Ein Paläontologe wollte deshalb wissen, wie viele der auf zwei Beinen laufenden Tiere es überhaupt auf der Erde gab und fing an zu rechnen.

imago0093230620h.jpg
30.01.2021 10:23

Vom Steinwerkzeug zum Smartphone Wie der Daumen die Evolution voranbrachte

Präzises Greifen: Die Entwicklung dieser Fähigkeit hat den Menschen in seiner Evolution entscheidend vorangebracht. Voraussetzung: ein beweglicher Daumen. Und dessen Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen - wegen der Smartphone-Nutzung. Ärzte warnen bereits vor der Zivilisationskrankheit "Handy-Daumen".

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen