Anschlag in Halle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Anschlag in Halle

e7232cb73cfd0ddb631c2c9b92e8730c.jpg
09.12.2020 13:50

Prozess gegen Halle-Attentäter Anwalt: Stephan B. nicht voll schuldfähig

Mehr als ein Jahr nach dem Anschlag von Halle geht der Prozess gegen Stephan B. dem Ende entgegen. Zwei Morde, Volksverhetzung und Leugnung des Holocausts - die Verteidigung streitet die Vorwürfe nicht ab, hält den Angeklagten aber nur für vermindert schuldfähig. Auch B. selbst ergreift das Wort.

225235353.jpg
01.12.2020 15:25

Plädoyers im Halle-Prozess "Sie haben ihn qualvoll hingerichtet"

Im Oktober 2019 wird in Halle ein rechtsterroristischer Anschlag auf eine Synagoge verübt. Der Angeklagte tötet anschließend zwei Menschen und verletzt weitere. Die Anwälte zweier Hinterbliebener finden in ihren Plädoyers deutliche Worte und erinnern an eines der Opfer.

136402088.jpg
14.10.2020 18:32

"Maßlos enttäuscht und entsetzt" Ahnungslose Ermittler bei Halle-Prozess

Im Oktober 2019 verübt ein Antisemit einen Anschlag auf die Synagoge in Halle. Der Täter trieb sich in rechtsradikalen Internet-Foren herum, spielte gewaltverherrlichende Videogames. Vor Gericht offenbaren die Ermittler hierzu große Wissenslücken. Die Nebenklage will nun eigene Experten laden.

101937713.jpg
10.10.2020 14:50

Ein Jahr nach Halle "Will man als Jude erkennbar sein?"

Reflexartig werde nach jedem antisemitischen Vorfall gefragt, wer denn "wirklich" für die Tat verantwortlich sei, sagt Alexander Rasumny vom Bundesverband der Recherche- und Informationsstellen Antisemitismus. "Das ist eine Abwehrreaktion. Man will nicht über das eigentliche Thema reden."

4dc926570e05582c8490d02b0384f364.jpg
09.10.2020 20:15

Eindringliches Gedenken in Halle Steinmeier fordert mehr Einmischung

Vor einem Jahr verübt in Halle ein Rechtsextremist einen Anschlag. Zwei Menschen verlieren ihr Leben, weitere werden verletzt. Ministerpräsident Haseloff nennt die Tat eine Zäsur. Nun könne es keine Verharmlosungen mehr geben. Bundespräsident Steinmeier sagt: "Wir müssen uns einmischen".

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.