Künast im "ntv Frühstart" "Opfer rechtsextremer Gewalt werden oft allein gelassen"

Heute jährt sich der rechtsextreme Anschlag in Hanau, infolge dessen neun Menschen erschossen werden. Der Fall rollt die Debatte um Fremdenfeindlichkeit in Deutschland neu auf. Im "ntv Frühstart" fordert Renate Künast unter anderem Frühwarnsysteme - und lobt Nancy Faeser.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen