"Alles Menschliche abgelegt" Gericht verurteilt Halle-Attentäter zu Höchststrafe

Die juristische Aufarbeitung des Anschlags von Halle endet mit einem Eklat. Nach der Urteilsverkündung schleudert Stephan B. mit Akten um sich. Für den Versuch bewaffnet eine Synagoge zu stürmen, wird er zu einer lebenslangen Haft verurteilt.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen