Autoindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Autoindustrie

Thema: Autoindustrie

imago stock&people

07.03.2007 13:15

Auf einen Blick Klimaschutzpläne der EU

Kanzlerin Merkel will auf dem Frühjahrsgipfel der Staats- und Regierungschefs die Eckpunkte zum EU-Klimaschutz-Programm festklopfen. Autoindustrie und Fluggesellschaften stehen vor neuen Anforderungen.

03.03.2007 14:01

Köhler-Kritik Empörung bei VW

Die jüngste Kritik von Bundespräsident Köhler an der deutschen Autoindustrie stößt auf energische Gegenwehr. "Politiker kritisieren gern andere. Für uns verbietet es sich aber meist, mit gleicher Schärfe zurückzuschießen", so VW-Chef Winterkorn.

28.02.2007 13:28

Autos und Regierung Köhler mischt sich ein

Der Bundespräsident hat scharfe Kritik am Umweltbewusstsein der deutschen Autoindustrie geübt und ein stärkeres staatliches Eingreifen gefordert. "Offensichtlich hat die Selbstverpflichtung nicht funktioniert. Und der Staat hat keinen Mumm gehabt, etwas deutlichere Vorgaben zu machen", so der Präsident.

28.01.2007 08:18

Klimaschutz Autoindustrie in Angst

Wirtschaftsminister Glos, die deutsche Automobilindustrie und die IG Metall wollen verbindliche Klimaschutzauflagen für Pkw in der EU verhindern.

05.12.2006 10:44

Wachstumstempo soll bleiben Elmos trotzt Wettbewerb

Der auf die Autoindustrie spezialisierte Chiphersteller Elmos Semiconductor will sein Wachstumstempo trotz des scharfen Wettbewerbs in seinem Kerngeschäft 2007 halten. "In einem insgesamt schwierigen Marktumfeld wird auch für 2007 mit einem Umsatzanstieg um rund zehn Prozent gegenüber 2006 gerechnet", teilte das Dortmunder Unternehmen am Dienstag mit.

02.08.2006 19:48

Schmiergeldaffäre Faurecia-Chef tritt zurück

Der Chef des französischen Autozulieferers Faurecia, Pierre Lvi, ist wegen seiner Verwicklung in die Schmiergeldaffäre in der deutschen Autoindustrie zurückgetreten. Er hatte von Zahlungen an Einkäufer von VW, Audi, und BMW gewusst.