Häusliche Gewalt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Häusliche Gewalt

4636411de8b5c3e385c70e3f006951e9.jpg
21.06.2022 06:56

Trainer tritt zurück Angeklagter Giggs erlöst WM-Teilnehmer Wales

Ryan Giggs ist als Spieler ein großer Star bei Manchester United, als Nationaltrainer betreut er später sein Heimatland Wales. Doch seit Ende 2020 steht er nicht mehr an der Seitenlinie, weil es schwere Vorwürfe gegen den einstigen Champions-League-Gewinner gibt. Nun ist die Trennung offiziell.

ae274c33466fe6d2813122822824b609.jpg
18.06.2022 15:20

"Stehe zu meiner Aussage" Heard befürchtet weitere Klage von Depp

Die wegen Verleumdung verurteilte Amber Heard bleibt bei den beanstandeten Aussagen - "bis zu meinem Todestag", wie sie nun in einem Interview sagt. Ihrer Furcht, erneut verklagt zu werden, will sie nicht nachgeben: "Das ist es, was eine Verleumdungsklage erreichen soll, es soll einem seine Stimme nehmen."

18_Tatort_Das_kalte_Haus.jpg
06.06.2022 21:53

Tabuthema im "Tatort" Häusliche Gewalt ist deutscher Alltag

Jede vierte Frau in Deutschland erfährt im Laufe ihres Lebens mindestens einmal körperliche oder sexualisierte Gewalt - und das nicht etwa durch Fremde, sondern durch ihren Partner oder Ex-Partner. Der Dresdner "Tatort" legt den Finger in eine gesamtgesellschaftliche Wunde. Von Julian Vetten

13_Tatort_Das_kalte_Haus.jpg
05.06.2022 15:10

Der "Tatort" im Schnellcheck Toxisch bis in den Tod

Freude und Leid liegen im "Tatort" häufig nah beieinander. In der neuesten Folge aus Dresden ist das nicht anders: Aus Gorniaks feuchtfröhlichem Geburtstag wird eine knallharte Ermittlung zu häuslicher Gewalt. Von Julian Vetten

288845648.jpg
03.06.2022 17:07

Vip, Vip Hurra! Johnny Depp, Amber Heard und MeToo

Johnny Depp gewinnt den Verleumdungsprozess gegen seine Ex-Frau Amber Heard, England ist im Ausnahmezustand und Boris Becker darf nicht so oft duschen: Vip, Vip Hurra! Der Rückblick auf die Woche der Stars ist da. Eine Kolumne von Verena Maria Dittrich

Schauspielerin Amber Heard muss sich gegen Ex-Mann Johnny Depp geschlagen geben.
02.06.2022 15:02

Wird Prozess neu aufgerollt? Amber Heard legt wohl Berufung ein

Amber Heard erleidet vor Gericht eine große Schlappe. Aus Sicht der Geschworenen hat sich die Schauspielerin der Verleumdung von Johnny Depp strafbar gemacht. Gegen dieses Urteil kann sie nun in Berufung gehen. Und das hat die 36-Jährige angeblich auch vor.

284080024.jpg
02.06.2022 14:48

Den Geschworenen sei Dank Darum hat Johnny Depp den Prozess gewonnen

2020 verliert Johnny Depp in London einen Prozess gegen eine Zeitung, die ihn einen "Frauenschläger" genannt hatte. Nun gewinnt der Hollywood-Star seinen Verleumdungsprozess gegen Amber Heard, die sein Missbrauchsopfer gewesen sein soll. Wie kann das sein? Von Linn Penkert

1823f5c0c560942e0c651170a905507a.jpg
01.06.2022 18:21

Fragen im Johnny-Depp-Prozess Geschworene bitten Richterin um Hilfe

Eine siebenköpfige Jury entscheidet derzeit über den Ausgang des Verleumdungsprozesses zwischen Johnny Depp und Amber Heard. Für ihre Beratung haben die Geschworenen von der Richterin einen Fragebogen erhalten, den es zu berücksichtigen gilt. Doch der sorgt offenbar für Verwirrung.

287684438.jpg
31.05.2022 20:48

Gerichtsurteil steht noch aus Johnny Depp hat schon längst gewonnen

Johnny Depp und Amber Heard machen sich in ihrem Verleumdungsprozess wilde Vorwürfe. Nun liegt es an den Geschworenen, ein Urteil zu fällen. Dabei ist eigentlich jetzt schon klar: Der "Fluch der Karibik"-Star ist mindestens der Sieger der Herzen. Ein Kommentar von Linn Penkert

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen