Lautsprecher

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lautsprecher

nubox-as-225-schwarz-blende-ambiente-tv_md.jpg
25.06.2020 17:14

Wenn's allein um den Klang geht Die beste Soundbar kostet nur 375 Euro

Wer eine richtig gute Soundbar haben möchte, muss nicht besonders tief in die Tasche greifen - solange es nur auf den guten Klang ankommt. Die neue Nummer eins bei Stiftung Warentest kostet nur 375 Euro, das zweitbeste Gerät sogar nur 160 Euro. Für gute Netzwerker muss man allerdings deutlich mehr hinblättern.

Der eine, Rutemöller, beerbte den andere, Daum. Sie sprachen anschließend trotzdem miteinander.
08.02.2020 10:10

Rutemöller zum 75. Geburtstag "Machet Otze!" - und wie es dazu kam

Zur Saison 1990/91 beerbt Erich Rutemöller beim 1. FC Köln quasi über Nacht den Lautsprecher der Liga, Christoph Daum. Nach einem Jahr ist das große Abenteuer Fußball-Bundesliga für ihn dann schon wieder beendet. Und dennoch ist er bis heute unvergessen. Eine Kolumne von Ben Redelings

_36A4998.jpg
13.11.2019 14:00

So techt Deutschland Teufel geht offline in die Zukunft

Die Zukunft ist digital? Nein, denkt sich Teufel. Der Lautsprecher-Hersteller hat das klassische Ladengeschäft mit Produkten zum Anfassen für sich entdeckt. "Die Innenstädte sterben gar nicht aus, sie verändern sich", sagt Co-Geschäftsführer Sascha Mallah in dieser Folge von "So techt Deutschland".

Teufel Cinebar Lux Test.jpg
25.10.2019 16:37

Voller Klang für Fernseher Teufel Cinebar Lux ist eine starke Soundbar

Die Cinebar Lux von Teufel ist eine schlanke, Multiroom-fähige Soundbar, die auch ohne Subwoofer großen Klang am Fernseher liefern soll. Sogar 3D-Sound verspricht der Berliner Hersteller. Ob er nur große Töne spukt oder tatsächlich abliefert, hat n-tv.de ausprobiert. Von Klaus Wedekind

Das Experiment legte gravierende Schwachstellen bei der Freigabe von App-Aktualisierungen bei Amazon und Google offen.
21.10.2019 13:19

Sicherheitsforscher decken auf So einfach hört Ihr Lautsprecher mit

Auch ohne Sprachkommando können smarte Lautsprecher ihre Nutzer abhören. Das zeigt ein Experiment von Sicherheitsforschern aus Berlin. Von den unerlaubten Funktionen, die in Apps für Amazon Echo und Google Home programmiert wurden, bekamen die Unternehmen nichts mit.

124784368.jpg
26.09.2019 05:22

Bessere Spracherkennung Amazon will Alexa schlauer machen

Amazon kündigt eine Menge neuer Produkte an. Fans von Smarthome-Technologie und gutem Sound kommen auf ihre Kosten. Auch die Sprachassistentin Alexa soll besser werden und sogar auf die Stimmung der Nutzer reagieren können.