Serbien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Serbien

Boris Tadic ist in seiner zweiten Amtszeit und gilt als liberal.
31.12.2009 17:29

Völkermord-Vorwurf Serbien verklagt Kroatien

Von 1991 bis 1995 tobte im ehemaligen Vielvölkerstaat Jugoslawien der Bürgerkrieg. Der serbische Staatschef Tadic kündigt nun an, Kroatien vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag zu verklagen. Der Nachbar war seinerseits bereits 1999 vor das Gericht gezogen – gegen Serbien.

Tadic (links) und Reinfeldt bei der Übergabe des Antrags.
22.12.2009 16:14

EU-Erweiterung Belgrad strebt nach Brüssel

Eigentlich war die Festnahme des berüchtigten Generals Ratko Mladic und seine Auslieferung an das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag die Schlüsselbedingung für jede weitere Annäherung Serbiens an die EU. Aber auch ohne Mladic stürmt das Balkanland in Richtung Brüssel.

Tadic (links) zu Besuch in Brüssel.
20.12.2009 11:13

Reif für die EU Serbien stellt Antrag am Dienstag

Serbiens Präsident Tadic wird am kommenden Dienstag in Stockholm bei der schwedischen Ratspräsidentschaft die Aufnahme seines Landes in die Europäische Union beantragen. Vom Aufnahmeantrag bis zum Beitritt in die EU vergehen in der Regel etliche Jahre.

Die Strafzettel sollen nicht mehr beim Polizisten vor Ort bezahlt werden.
10.12.2009 11:55

Kaum Alkohol, kein Handy Serbien verschärft Verkehrsregeln

Serbien verschärft seine Verkehrsregeln. Ab 11. Dezember ist Autofahren mit mehr als 0,3 Promille Alkoholgehalt im Blut tabu. Strafbar ist künftig außerdem das Telefonieren mit dem Handy am Steuer und das Mitfahren von Kindern ohne Kindersitz.

Löw mit Teammanager Bierhoff: "Eine heikle Aufgabe".
05.12.2009 08:34

Auslosung zur Fußball-WM Löw kündigt Korrekturen an

Der Bundestrainer kündigt nach der Auslosung der Vorrunden-Gruppen Korrekturen in der Vorbereitung auf die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika an. "Da müssen wir jetzt ein wenig was verändern", sagt Löw mit Blick auf die Gegner Australien, Serbien und Ghana. Die DFB-Elf werde ihre Gangart anpassen, verspricht er.

Serbien hofft bei seiner ersten WM als eigenständige Nation auf eine Wiedergutmachung für 2006.
04.12.2009 17:45

WM-Teilnehmer Serbien Für eine Überraschung gut

Der Stolz und die Begeisterung kannten nach der ersten Qualifikation für eine Fußball-Weltmeisterschaft als eigenständige Nation bei den Serben keine Grenzen. Nach dem entscheidenden 5:0-Sieg in der WM-Qualifikation gegen Rumänien wurde in Belgrad tagelang gefeiert, die Mannschaft fuhr im offenen Bus durch die Hauptstadt.

Tadic (links) zu Besuch in Brüssel.
10.10.2009 12:04

Reif für die EU Serbien stellt Antrag am Dienstag

Serbiens Präsident Tadic wird am kommenden Dienstag in Stockholm bei der schwedischen Ratspräsidentschaft die Aufnahme seines Landes in die Europäische Union beantragen. Vom Aufnahmeantrag bis zum Beitritt in die EU vergehen in der Regel etliche Jahre.