Thüringen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thüringen

Alle Artikel zum Thema: Thüringen

dpa

Nach den Drohungen ruft die CDU zu Solidaritätsbekundungen für Zeca Schall auf.
12.08.2009 07:03

"Zur Heimreise animieren" NPD bedroht Zeca Schall

Die rechtsextreme NPD in Thüringen bedroht einen schwarzen CDU-Politiker. In einer Mitteilung kündigte die NPD ein "Gespräch" mit Zeca Schall an, bei dem er "zur Heimreise animiert" werden solle. Der gebürtige Angolaner wurde unter Polizeischutz gestellt.

Ein Gedenkstein erinnert im thüringischen Schwarzburg an die Unterzeichnung der Weimarer Verfassung durch den damaligen Reichspräsidenten Friedrich Ebert am 11. August 1919.
11.08.2009 11:04

Weimarer Verfassung Ebert unterzeichnete im Urlaub

Das thüringische Schwarzburg gedenkt jedes Jahr am 11. August der Weimarer Verfassung, die hier unterzeichnet wurde. Der Grund dafür, dass auf dem Papier der Name des 600-Seelen-Ortes prangt, war keine wohlüberlegte Entscheidung der Nationalversammlung, sondern ist banalerer Natur.

Thüringen hilft mit.
10.08.2009 12:14

Thüringen will helfen Bürgschaft für Jenoptik

Das Bundesland Thüringen hat Jenoptik bei der geplanten Umschuldung finanzielle Unterstützung zugesagt. "Es geht um eine Bund-Länder-Bürgschaft. Insofern ist das Land dort auch mit dabei", sagte Thüringens Wirtschaftsminister Reinholz.

Im Alltag ist der Mix aus deutscher und englischer Sprache längst kaum noch wegzudenken.
02.08.2009 11:30

Englisch belebt die deutsche Sprache "Denglisch" ist voll okay

Bei einer internationalen Tagung von Deutschlehrern im thüringischen Jena werden sich rund 3000 Fachleute über die deutsche Sprache unterhalten. Ein heiß diskutiertes Thema ist die angebliche Überfremdung durch englische Wörter - ein Vorurteil, wie der Sprachwissenschaftler Barkowski meint.

25 Orte stehen auf dem Wahlkampf-Tourplan von Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (rechts).
01.08.2009 13:08

Gemeinsames Wandern als Signal Heiße Phase im Länder-Wahlkampf

Die Ministerpräsidenten aus Thüringen und Sachsen standen in den vergangenen Wochen und Monaten im Rampenlicht - Althaus wegen seines schweren Skiunfalls und Tillich wegen der Debatte über seine DDR-Biografie. Vier Wochen vor den Landtagswahlen setzen sie nun ein klares Signal.

Neue Ziele:  Nils Schumann.
29.07.2009 13:30

800-Meter-Olympiasieger Schumann läuft nicht mehr

800-Meter-Olympiasieger Nils Schumann hat seine Laufbahn auf der Laufbahn beendet. Der 31 Jahre alte Thüringer hatte nach mehreren gesundheitlichen Problemen vergeblich versucht, sich für die Leichtathletik-WM vom 15. bis 23. August in Berlin zu qualifizieren.

Bei einer Grabung am Bromacker in Tambach-Dietharz zeigt der Paläontologe und Grabungsleiter Thomas Martens das Modell des Ursauriers "Dimetrodon", der bei einer früheren Grabung freigelegt wurde.
27.07.2009 15:53

Fundsache, Nr. 566 Schädel einer neuen Ursaurierart

Wissenschaftler haben in Thüringen den fossilen Schädel einer bisher unbekannten Ursaurierart entdeckt. Der Fund könnte eine wichtige Schnittstelle der Entwicklung von Reptilien zu den Säugetieren markieren, hieß es.