Thüringen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Thüringen

Thema: Thüringen

picture alliance / dpa-tmn

135573013.jpg
15.09.2020 15:18

Fachmann soll Krokodil finden Das "Unstrudil" gibt weiter Rätsel auf

Auch nach groß angelegten Suchaktionen bleibt das angeblich mehrfach im Fluss Unstrut gesichtete Krokodil ein Phantom. Trotz Kotanalyse und Köder-Huhn gibt es keinen Hinweis auf den Verbleib des "Unstrudils". Ein ausgewiesener Experte soll Abhilfe schaffen - und wieder Ruhe in die Region bringen.

129972203.jpg
14.09.2020 19:04

Nachfolger des G36 Bundeswehr-Gewehr künftig aus Thüringen

Die Entscheidung ist eine Zäsur: Nach fast sechs Jahrzehnten wechselt die Bundeswehr den Lieferanten ihres Sturmgewehrs. Künftig soll die Waffe aus Thüringen kommen. Den bisherigen Ausrüster Heckler & Koch trifft die Entscheidung zur Unzeit.

132813393.jpg
04.09.2020 18:58

"Gern weibliche Doppelspitze" Hennig-Wellsow strebt Linken-Vorsitz an

Als sie dem FDP-Politiker Kemmerich nach seiner Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten einen Blumenstrauß vor die Füße wirft, erlangt die Linken-Politikerin Hennig-Wellsow bundesweite Bekanntheit. Nun will die langjährige Landtagsabgeordnete den Vorsitz ihrer Partei übernehmen.

126449526.jpg
07.08.2020 11:41

Antrag Thüringens blockiert Seehofer verbietet Einreise neuer Flüchtlinge

Das Bundesinnenministerium verbietet Thüringen laut einem Medienbericht die Aufnahme von Hunderten zusätzlichen Flüchtlingen aus Lagern von den griechischen Inseln. Ein ähnlicher Wunsch wurde zuvor bereits Berlin verwehrt. Thüringens Migrationsminister erwägt eine Klage gegen die Entscheidung.

125121544.jpg
02.08.2020 18:02

"Nazi-Schläger laufen frei rum" Keine Haftgründe bei Erfurt-Verdächtigen

Bei einem "fremdenfeindlichen Übergriff" werden drei ausländische Männer in Erfurt verletzt. Die Polizei lässt alle Tatverdächtigen weniger später wieder laufen. Obwohl die Ermittlungen gegen die zwölf Deutschen weitergehen, zeigt sich Thüringens Innenminister fassungslos und kritisiert die Justiz.

134444319.jpg
01.08.2020 18:46

Zustand zeitweise "kritisch" Rassisten in Erfurt verletzen drei Menschen

Vor einem rechter Szenetreff in Erfurt werden mitten in der Nacht drei Menschen aus Guinea angegriffen. Ein Dutzend Deutsche geht sie an, fügt ihnen teils schwere Verletzungen zu. Wenige Stunden später demonstrieren Hunderte - gegen einen rechtsradikalen Angriff von vor zwei Wochen.