Unterhaltung
Andie MacDowell legt sich online auf die Nase.
Andie MacDowell legt sich online auf die Nase.(Foto: AP)

Zu abgehoben für die Holzklasse: Andie MacDowell löst Shitstorm aus

Weil sie im Flieger nicht auf einem der preiswerten Sitze Platz nehmen will, wird Andie MacDowell als hochnäsig beschimpft. Hält die Schauspielerin sich etwa für was Besseres? Oder fordert sie am Ende doch nur ein, was ihr zusteht?

Erst denken, dann twittern. Schauspielerin Andie MacDowell darf sich demütig einreihen bei all den Stars und Sternchen, die mit 140 Zeichen schon mal den Vorschlaghammer an ihrer Karriere ansetzten. Für die Imagepflege sind soziale Netzwerke für Berühmtheiten heutzutage ein Muss - dumm nur, wenn man dabei nicht nahbar, sondern abgehoben rüberkommt.

Auf Twitter veröffentlichte MacDowell ein Foto, dass sie im Flugzeug mit drei anderen Passagieren zeigt. Ein Fan-Foto? Vielleicht. Wesentlich interessanter ist die Bildunterschrift. "HILFE, ich habe für First Class bezahlt & die haben mich wegen meines Hundes in der Holzklasse platziert", schrieb die 57-Jährige.

"Horror!!! Holzklasse!!"

Statt Verständnis erntete MacDowell allerdings vor allem hämische Kommentare. "Horror!!! Holzklasse!!", schrieb ein Twitter-Nutzer etwa ironisch. "Du solltest nicht gezwungen sein, beim Schmutz zu sitzen. Du stehst über uns." Und ein anderer ätzte: "Armes Baby, gezwungen mit der ungewaschenen Masse zu sitzen."

MacDowell bemühte sich schnell, klarzustellen, dass sie grundsätzlich natürlich gar kein Problem mit der Platzierung hätte. Es sei ihr lediglich darum gegangen, dass sie für ihr Ticket bereits den teuren Preis gezahlt habe. Außerdem sei der Mitarbeiter der Fluggesellschaft von vornherein unfreundlich zu ihr gewesen.

Irgendwann musste aber auch MacDowell einsehen, dass sie aus der Sache nicht mehr so richtig rauskommen würde. "Lektion gelernt, beklage dich nicht auf Twitter", lautet ihr Fazit. Und sie bittet alle garstigen Kommentatoren, sich nun doch bitte anderen Dingen zuzuwenden.

 

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen