Gerhard Schindler

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gerhard Schindler

136335283.jpg
10.10.2020 19:47

Schindler schießt gegen Merkel Ex-BND-Chef kritisiert Flüchtlingspolitik

Der ehemalige Chef des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, übt in seinem Buch harsche Kritik an Merkels Umgang mit der Flüchtlingskrise im Jahr 2015. "Ein rechtzeitiges Signal an die Herkunftsländer" sei nötig gewesen, schreibt er. Doch das ist nicht sein einziger Kritikpunkt.

5849d9f92f6f3718623a1d1a9d1742cd.jpg
26.01.2017 21:24

BND spionierte Freunde aus Pofalla schützt Merkel

Lautstark empört sich Kanzlerin Merkel über das Ausspähen ihres Handys durch den US-Geheimdienst. "Das geht gar nicht!", sagt sie. Der damalige Kanzleramtschef Pofalla sagt nun im NSA-Untersuchungssausschuss, der BND habe das gleiche getan. Was wusste Merkel?

2e5482a418b08644fc37c8151cc3890e.jpg
06.07.2016 07:23

"Immer die Wahrheit sagen" Ströbele appelliert an neuen BND-Chef

Der neue Präsident des Bundesnachrichtendienstes steht vor großen Herausforderungen. Der BND soll reformiert werden, das Verhältnis zu den Geheimdienstkontrolleuren ist nach den Abhöraffären angespannt. Die Grünen betrachten Bruno Kahl zunächst skeptisch.

59759375.jpg
16.10.2015 15:22

BND-Chef unter Druck Ausspionieren von Freunden bleibt Tabu

Kanzlerin Merkel dürfte an ihrem Satz "Abhören unter Freunden – das geht gar nicht!" noch gemessen werden. Denn der BND soll selber befreundete Länder ausgespäht haben. Nun gibt es erste Forderungen nach personellen Konsequenzen.