Übernahmen und Fusionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Übernahmen und Fusionen

Thema: Übernahmen und Fusionen

dpa

02.12.2003 21:31

Auftritt vor Gericht Kirk Kerkorian klagt an

Fusion oder Übernahme - das ist die Frage, die es im DaimlerChrysler-Prozess zu klären gilt. Am Dienstag erschien der Kläger und ehemalige Großaktionär von Chrysler Kirk Kerkorian, der sich durch den deutschen Konzern geprellt sieht, vor Gericht. Der pressescheue Milliardär spielte im Zeugenstand die Rolle des enttäuschten Aktionärs.

01.12.2003 09:16

Duell der Giganten Kerkorian gegen Schrempp

US-Großinvestor Kirk Kerkorian fordert vor einem Bundesgericht von DaimlerChrysler Schadenersatz in Milliardenhöhe. Sein Vorwurf: die Fusion zwischen Daimler-Benz und Chrysler sei von Vorstandschef Jürgen Schrempp nach außen als "Fusion unter Gleichen" dargestellt worden, tatsächlich aber eine Übernahme gewesen.

25.02.2003 11:58

Mannesmann-Verfahren "Ja" zur Fusion erkauft?

Die Staatsanwaltschaft wirft dem ehemaligen Mannesmann-Chef Klaus Esser und dem früheren Aufsichtsratsvorsitzenden Joachim Funk vor, die Übernahme des Konzerns durch Vodafone zur persönlichen Bereicherung genutzt zu haben.

05.07.2002 11:32

Sondertreffen E.ON - Ruhrgas Wer entscheidet über Fusion?

Die entscheidende Ministererlaubnis zur geplanten Übernahme des Gasversorgers Ruhrgas durch den Energiekonzern E.ON könnte möglicherweise schon am kommenden Mittwoch erteilt werden. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet, wird ein Gespräch zwischen Wirtschaftsstaatssekretär Alfred Tacke und E.ON-Vorstandschef Ulrich Hartmann als Vorentscheidung betrachtet.

30.06.2002 20:13

Sondertreffen E.ON - Ruhrgas Wer entscheidet über Fusion?

Die entscheidende Ministererlaubnis zur geplanten Übernahme des Gasversorgers Ruhrgas durch den Energiekonzern E.ON könnte möglicherweise schon am kommenden Mittwoch erteilt werden. Wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet, wird ein Gespräch zwischen Wirtschaftsstaatssekretär Alfred Tacke und E.ON-Vorstandschef Ulrich Hartmann als Vorentscheidung betrachtet.

27.01.2002 14:09

Politische Ruhrgas-Lösung E.ON ruft Minister an

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme der Gelsenberg AG und damit von 25,5 Prozent der Anteile an der Ruhrgas AG durch E.ON abgelehnt. E.ON hat nun beantragt, dass Wirtschafts-minister Werner Müller per Ministerentscheid den Beschluss der Behörde überstimmt und die Fusion genehmigt.

09.12.2001 12:32

Gründerfamilien blockieren Aus für Compaq-Übernahme?

Die Firmenhochzeit zwischen den PC-Konzernen Hewlett Packard und Compaq droht am Widerstand der Gründerfamilien zu scheitern. Nachdem sich bereits Gründersohn Walter Hewlett gegen die Fusion ausgesprochen hatte, schloss sich nun auch die Packard-Familie an.