Unterhaltung

"Eine Ehre!!!!!!!!" Chrissy Teigen schläft mit "Sexiest Man Alive"

imago94944827h.jpg

Sind seit zwölf Jahren zusammen und haben zwei Kinder: John Legend und Chrissy Teigen.

(Foto: imago images/Starface)

Seit sechs Jahren sind Chrissy Teigen und John Legend verheiratet. Der Schmusesänger ist gerade zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden. Und seine Model-Ehefrau? Nun, die hat sich mit der Auszeichnung einen ganz bestimmten Traum erfüllt ...

US-Model Chrissy Teigen ist mit dem frisch gekürten "Sexiest Man Alive 2019", US-R&B-Sänger John Legend, verheiratet. "Ich habe mir meinen Traum erfüllt, mit dem 'Sexiest Man Alive' im Bett gewesen zu sein. Eine Ehre!!!!!!!!", kommentiere sie die Nachricht scherzhaft auf Twitter.

*Datenschutz

In einem ihrer nächsten Tweets weist sie zudem darauf hin, dass sie das inzwischen auch in ihre Twitter-Bio eingetragen habe. Und tatsächlich ist da nun zu lesen: "De-motivational speaker currently sleeping with people's sexiest man alive" ("Demotivierende Rednerin, die aktuell mit dem 'Sexiest Man Alive' schläft"). Ihr neuester Post belegt allerdings auch, dass wieder Alltag im Hause Teigen/Legend eingekehrt ist: "Der 'Sexiest Man Alive' hat mir gerade ein Schinken-Sandwich gemacht", schreibt sie.

Abermillionen Follower auf Social Media

Diese witzigen und provokanten Posts sind typisch für die 33-Jährige, die mit mehr als 11 Millionen Twitter- und 26 Millionen Instagram-Followern als eine der einflussreichsten Personen in den sozialen Medien gilt. Das Model nutzt die Plattformen häufig, um ihre Meinung zu einer Reihe von Themen zu äußern. Dabei macht sie sich oft über die Gesangskarriere ihres Ehemannes, sich selbst und ihre Kinder lustig.

Allerdings bricht sie auch immer wieder Tabus, indem sie über ihre Fruchtbarkeitsprobleme oder Wochenbettdepressionen berichtet. Sie ist zudem entschiedene Gegnerin von US-Präsident Donald Trump und kritisiert seine Politik öffentlich. Die Konsequenz: Er blockierte sie umgehend bei Twitter - aber auch das konnte die US-Amerikanerin mit thailändischen Wurzeln für sich nutzen.

Chrissy Teigen und John Legend lernten sich 2007 bei den Dreharbeiten am Set des Musikvideos "Stereo" kennen. Im September 2013 feierten sie im italienischen Como ihre Hochzeit. Tochter Luna kam 2016 zur Welt, Sohn Miles im Jahr 2018.

Quelle: n-tv.de, lri/spot

Mehr zum Thema