Hollywood

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hollywood

imago89844733h.jpg
15.07.2019 19:57

Gerüchte um Bond-Nachfolge Wird sie die neue 007?

Seit Monaten rätseln Fans, wer die Nachfolge von Daniel Craig als James Bond antreten wird. Gerade nimmt die Diskussion wieder Fahrt auf, denn angeblich soll sich bald etwas Grundlegendes ändern: 007 könnte eine Frau werden.

RTX68GWJ.jpg
11.07.2019 04:10

Big Apple, big business De Niro baut Filmstudio in New York

Robert De Niro ist einer der größten Hollywood-Stars und New Yorker durch und durch. Da sich die US-Metropole auch bei der Filmindustrie einer immer größeren Beliebtheit erfreut, macht de Niro nun Nägel mit Köpfen und will ein Filmstudio in Queens errichten.

imago89171976h.jpg
02.07.2019 11:58

Hoss und Koch in der Jury Deutsche mischen bei Oscars mit

Deutsche Stars haben es nicht leicht in Hollywood - schon wegen der Sprache. Doch immer wieder werden einige zu echten Publikumslieblingen in Übersee. Nina Hoss und Sebastian Koch werden nun nicht nur von Fans, sondern auch von der US-Filmbranche geadelt. Sie dürfen bei den Oscars mitmischen.

92773531.jpg
01.07.2019 16:30

Kevin Costner in Plauderlaune Lady Di hatte Bammel vor Kuss-Szene

Ihr tragischer Autounfall 1997 hat nicht nur Lady Dis Leben viel zu früh beendet. Er hat auch verhindert, dass Diana womöglich zum Filmstar geworden wäre. Schließlich war sie für die Hauptrolle in der "Bodyguard"-Fortsetzung im Gespräch, auch wenn ihr das offenbar einiges Kopfzerbrechen bereitete.

imago72333923h.jpg
20.06.2019 18:55

"Es ist aus zwischen uns" Kunis und Kutcher verspotten Boulevardblatt

Promis müssen damit leben, dass in bunten Blättern allerlei Gerüchte über sie verbreitet werden. Oftmals auch Gerüchte, die keinerlei Grundlage haben. So ergeht es nun mal wieder Ashton Kutcher und Mila Kunis. Eine Falschmeldung, sie hätten sich getrennt, kontern sie jedoch mit Humor.

1e11c30ea093f453f99b355693ef6777.jpg
20.06.2019 08:24

"Schon immer Scheiße gebaut" "Tal der Skorpione'" geht an die Grenzen

Wer die "Goldene Himbeere" bekäme, wenn es "Tal der Skorpione" bis nach Hollywood schaffte, steht fest: Der Film ist kaum zu unterbieten. Dennoch sorgt er für gewisses Amüsement, was nicht zuletzt an Mathieu Carrière und Micaela Schäfer liegt, mit denen n-tv.de sehr gerne sprach.