... hier ... Tag acht in Olympia-Bildern Dahlmeier-Dämpfer, Schanzen-Show, Sturz-Dramen

Erstmals bleiben die deutschen Biathletinnen in Pyeongchang ohne Medaille - genau wie die Langlauf-Staffel der Frauen, die eine beeindruckende Serie reißen lässt. Silberglanz verbreiten dafür Skeletonis und Skispringer. Für die Sensation des Tages sorgt aber eine Snowboarderin, die auf falschen Brettern alles goldrichtig macht.

Bester im Duell Mann gegen Mann ... Tag sechs in Olympia-Bildern Weltrekord-Wunder auf Eis, Rodel-Rausch, Abfahrts-Helden

Mit sechs Gold-Hoffnungen starten die deutschen Olympioniken in den Super-Donnerstag, herausspringen zwei Olympiasiege. Und was für welche. Erst gibt es surrealen Weltrekord-Wunder-Wahnsinn auf Eis, dann historisches Gold im Eiskanal. Eine Sensation gibt es auch im Biathlon, allerdings nicht durch Laura Dahlmeier. Die hamstert dennoch weiter Medaillen.

Tag zwei in Olympia-Bildern: Bierchen, Brandflecken und eiskalter Wind Tag zwei in Olympia-Bildern Bierchen, Brandflecken und eiskalter Wind

Unter extremen Wetterbedingungen müssen die Athleten ihre Wettkämpfe am zweiten Olympia-Tag in Pyeongchang bestreiten. Den Deutschen gelingt das recht gut. Obwohl ein Goldfavorit patzt, katapultiert sich das deutsche Team an die Spitze des Medaillenspiegels.