Serbien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Serbien

1322491163.jpg7477749652653489123.jpg
28.11.2011 20:28

Serben greifen KFOR-Truppen an Zahlreiche Soldaten verletzt

Serben und internationale Truppen liefern sich im Kosovo erneut Auseinandersetzungen. Dabei werden auf beiden Seiten Dutzende Menschen verletzt. Zwei zur KFOR gehörende Bundeswehrsoldaten werden mit Schutzverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Serbiens Präsident Tadic ruft zur Beruhigung der Lage auf. Andere werfen der KFOR Provokationen vor.

Der Schütze läuft ungeschützt durch Sarajevo und feuert anschließend auf die US-Botschaft.
28.10.2011 20:15

Attacke auf US-Botschaft in Sarajevo Scharfschütze verletzt Angreifer

Ein mit einem Schnellfeuergewehr bewaffneter Mann beschießt die US-Botschaft im bosnischen Sarajevo und verletzt dabei einen Polizisten schwer. Bei dem Angreifer handelt es sich offenbar um einen radikalen Islamisten aus dem Nachbarland Serbien. Der 23-Jährige wird von einem Scharfschützen niedergeschossen und verletzt.

Ein KFOR-Soldat steht am Mittwoch noch vor den Barrikaden.
20.10.2011 08:21

Grenzstreit auf dem Balkan KFOR räumt Barrikaden

Lange war es angedroht, nun greift die NATO-Gruppe KFOR durch. Sie beginnt damit, die Barrikaden an der Grenze zwischen dem Kosovo und Serbien zu räumen. Mindestens hundert gepanzerte Wagen brechen zur Grenze auf. Gegen protestierende Mitglieder der serbischen Minderheit wird Tränengas eingesetzt.

"Wir wollen nicht in die EU": Ein serbischer Nationalist protestiert in Belgrad gegen die EU.
12.10.2011 18:05

Status eines Beitrittskandidaten lockt Serbien lehnt EU-Bedingungen ab

Der jährliche Erweiterungsbericht der EU erhält wieder allerlei politischen Sprengstoff. So soll etwa Serbien seine Beziehungen zum Kosovo normalisieren, um eine Beitrittsperspektive zu erhalten. Die Regierung in Belgrad lehnt dies ab. Die Verhandlungen mit der Türkei liegen derweil seit einem Jahr auf Eis.

Schoss Estland in die Playoffs: Konstantin Vassiljev.
12.10.2011 14:51

"Super! Unbegreiflich! Geschichte!" Estland feiert EM-Playoffs

In Estland leben 1,5 Millionen Menschen. Ein Großteil sieht zu, wie Serbien im EM-Qualifikationsspiel in Slowenien verliert und dabei sogar einen Elfmeter verschießt. Der Baltenstaat erreicht durch das Ergebnis die Playoffs - der größte Erfolg in der estnischen Fußball-Geschichte.

In der ethnisch geteilten Stadt Mitrovica sind derzeit portugiesische KFOR-Soldaten stationiert.
09.10.2011 12:19

"Kosovo ist für Belgrad verloren" Analytiker widerspricht Politiker

In Serbien liegt die Wirtschaft am Boden, die soziale Lage der Menschen ist miserabel. Analytiker werfen den regierenden Politikern des Landes vor, die Lage nicht in den Griff zu bekommen. Zur Ablenkung würden sie stattdessen den Kampf um das Kosovo anbieten. Nur sei dieser Kampf längst verloren. Mit dem Verlust des Kosovo hätten sich bereits 70 Prozent der Serben abgefunden.

Christiane Fürst beim Schmetterball.
02.10.2011 20:58

EM-Traum platzt gegen Serbien Volleyball-Damen verlieren Finale

Die deutschen Volleyballerinnen verpassen bei der Europameisterschaft die Krönung ihrer guten Leistungen. Eine 2:1-Satzführung reicht im Finale gegen die Co-Gastgeber aus Serbien nicht für einen Triumph. Trainer Giovanni Guidetti ist dennoch stolz auf das beste Abschneiden seit 24 Jahren.

Das Team machte deutlich weniger Fehler als noch gegen Tschechien.
01.10.2011 18:41

Volleyball-Damen besiegen Italien Finaleinzug ist perfekt

Ausgerechnet der Titelverteidiger und Favorit Italien wartete im Halbfinale. Doch das konnte die deutschen Volleyball-Damen auch nicht mehr schrecken. Überraschend deutlich mit 3:0 siegt die DVV-Auswahl und feiert eine erfolgreiche Revanche vom letzten Turnier. Im Finale wartet Serbien oder die Türkei.