Ratgeber
Video
Montag, 17. Juli 2017

Weniger zurück als geborgt: Erstmals Negativzins für Kreditnehmer

Das sind doch mal gute Nachrichten von der Geldfront. Erstmals müssen Kreditnehmer einer Bank weniger Geld zurückzahlen, als sie sich leihen. Im Vergleich zum Marktdurchschnitt lockt so eine Ersparnis von mehr als 4 Prozent.

Stellen Sie sich vor, Sie möchten eine Ratenkredit über 1000 Euro aufnehmen. In diesem Falle wären im Schnitt 4 Prozent Zinsen für die Bereitstellung des Geldes fällig. Dass es derzeit auch anders geht, zeigt das Kreditvergleichsportal "smava.de". Denn wer sich bei der Fidor Bank für 36 Monate 1000 Euro borgt, muss nur 993,70 Euro zurückzahlen - was einem effektiven Jahreszins von minus 0,4 Prozent entspricht.  

"So günstig konnte man noch nie Geld leihen", erklärt Alexander Artopé, Gründer und Geschäftsführer des Portals. Mit diesem Angebot möchte smava Verbraucher für die erheblichen Preisunterschiede zwischen Online- und teureren Filial-Krediten sensibilisieren, denn Online-Kredite seien wesentlich günstiger als Filial-Kredite. Laut smava zahlten die Deutschen im letzten Jahr mehr als 2,4 Milliarden Euro zu viel an Zinsen.

Bereits seit 2015 lockt der Anbieter mit einem Null-Prozent-Kredit. Jetzt folgt mit dem Negativzins-Kredit ein noch deutlicheres Signal. Ein zusätzliches Plus soll sein, dass der Negativzins-Kredit nicht nur der günstigste Online-Kredit ist, sondern auch schnell zur Verfügung steht. Das Geld wird unmittelbar nach erfolgreicher digitaler Beantragung automatisiert ausgezahlt.

Der Verwendungszweck des Negativzins-Kredits ist freigestellt und auf einen Betrag von 1000 Euro begrenzt. Ansonsten ist das Angebot unlimitiert und gilt bis Ende August. Verbraucher können ihn beispielsweise auch dafür nutzen, um deutlich teurere Dispokredite abzulösen. Für die Kontoüberziehung werden Verbraucher derzeit mit einem durchschnittlichen Zinssatz von fast 10 Prozent zur Kasse gebeten. 

Für n-tv.de Gastautor und Gründer der FMH-Finanzberatung Max Herbst handelt es sich um eine Werbeaktion. Dennoch sei das Angebot gut, denn marktüblich seien aktuell rund 4 Prozent.

Trotz aller Verlockung sollten sich Verbraucher darüber im Klaren sein, dass auch der so offerierte Negativzins-Kredit zurückgezahlt werden muss. So beträgt heute die monatliche Rückzahlungsrate 27,60 Euro. Das Portal verleiht denn auch nur Geld an Kunden, bei denen eine entsprechende positive Einschätzung ihrer finanziellen Situation gegeben ist.   

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen