Ratgeber
1_Gruppenfoto.jpg

"Goldener Windbeutel" Dreisteste Werbelüge 2020 gesucht

Überall im Supermarkt ist Verbrauchertäuschung an der Tagesordnung. Hersteller ließen sich immer neue Tricks einfallen, um Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen, klagt Foodwatch. Deshalb stehen auch in diesem Jahr fünf Produkte für den größten Schwindel zur Wahl.

Ratgeber Test ratgeber
n-tv Dokumentationen
Anzeige
Recht
Finanzen
Verbraucher
Zwei Wespen sitzen auf einer Mirabelle. «Man kann durchaus sagen, dass wir überall in Deutschland sehr viele Wespen haben», berichtet Julian Heiermann vom Naturschutzbund Nabu. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Getrübte Sommerfreude? Neun Tipps gegen Wespen

Wespen haben ein Imageproblem. Denn kaum lädt der Sommer dazu ein, seine Mahlzeiten im Freien einzunehmen, droht Unheil aus der Luft. Da man nicht allzu rabiat mit den Plagegeistern umgehen sollte, gibt es hier ein paar Ideen, um die Biester auf die sanfte Tour loszuwerden.

Versicherung
imago65608702h.jpg

Knackpunkt Schadensfall Kfz-Versicherer im Kundencheck

Eine Kfz-Versicherung gehört zur Pflichtpolice eines jeden Autofahrers. Und die Versicherer machen derzeit vieles richtig: Wie eine aktuelle Befragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität belegt, ist die Zufriedenheit der Kunden hoch, allerdings birgt ein Schadensfall auch Frustpotenzial.

Altersvorsorge
imago0073435685h.jpg

Finanzamt langt zu Welche Rentner müssen nun Steuern zahlen?

Zum Juli können sich die Rentner über eine satte Erhöhung ihrer Bezüge freuen. Die Freude darüber dürfte aber etwas getrübt sein, denn zunehmend mehr Senioren werden dadurch vom Finanzamt zur Kasse gebeten. Wen es jetzt trifft und bei wem überhaupt eine Steuererklärung fällig ist, lesen Sie hier.

Die Rente mit 63 geht meist mit hohen Einbußen einher.

Extra-Zahlungen boomen So klappt's mit der Rente mit 63

Die gesetzliche Rente war lange eine Lachnummer. Doch mangels Zinsen am Kapitalmarkt erlebt sie eine Renaissance. Immer mehr Menschen zahlen Sonderbeiträge in die Rentenkasse, um frühzeitig die Füße hochlegen zu können, ohne gleichzeitig Einbußen in Kauf nehmen zu müssen. So geht's. Von Axel Witte

Wohnen
Beruf
Berufseinsteiger mit dem höchsten Gehalt haben einen Masterabschluss und arbeiten in der Versicherungsbranche.

Stellenanzeigen analysiert Hier gibt's am meisten Einstiegsgehalt

Die Corona-Pandemie beeinflusst auch den Arbeitsmarkt. Die Zahl der offenen Stellen ist laut Bundesagentur für Arbeit um eine halbe Million gesunken. Für angehende Berufseinsteiger erschwert dies den Eintritt in das Arbeitsleben. Welche Berufe noch gefragt sind und was es dort zu verdienen gibt, zeigt eine neue Untersuchung.