Unterhaltung

Neunter Urenkel der Queen Prinzessin Eugenie zeigt ihren ersten Sohn

232682474.jpg

Aufgenommen von der "wunderbaren Hebamme".

(Foto: picture alliance/dpa/PA Media)

Er ist aktuell die Nummer elf der britischen Thronfolge: August Philip Hawke Brooksbank, das erste Kind von Prinzessin Eugenie. Jetzt präsentiert die Queen-Enkelin ihren Nachwuchs erstmals der Öffentlichkeit.

Die britische Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann, Jack Brooksbank, präsentieren ihr erstes gemeinsames Kind der Öffentlichkeit. Die frischgebackene Mutter postete auf ihrem Instagram-Account drei Fotos, auf denen das Paar mit seinem in eine hellblaue Decke gewickelten Sohn zu sehen ist. "Wir wollten euch August Philip Hawke Brooksbank vorstellen ...", schrieb die Queen-Enkelin dazu. Aufgenommen wurden die Bilder von "unserer wunderbaren Hebamme", teilte Prinzessin Eugenie weiter mit.

Mehr zum Thema

Außerdem bedankte sich das Paar bei allen Gratulanten. "Danke für so viele wundervolle Nachrichten. Unsere Herzen sind voller Liebe für diesen kleinen Menschen, Worte können das nicht ausdrücken. Wir sind begeistert, diese Fotos mit Ihnen teilen zu können", schrieb die jüngere der beiden Töchter von Prinz Andrew und Herzogin Sarah.

Prinzessin Eugenie und der Londoner Manager sind seit Herbst 2018 verheiratet. Ihr Sohn, der nunmehr neunte Urenkel von Queen Elizabeth II., erblickte am 9. Februar im Portland-Krankenhaus das Licht der Welt. Der zweite Vorname Philip gilt als Tribut an Eugenies Großvater Prinz Philip, der sich aktuell für einige Tage in einem Londoner Krankenhaus aufhält - nach Angaben des Palastes eine reine Vorsichtsmaßnahme. Aktuell ist der kleine August auf Platz elf der Thronfolge, dürfte allerdings in einigen Monaten auf Platz zwölf rutschen, wenn Prinz Harry und Meghan ihr zweites Kind bekommen.

Quelle: ntv.de, mbo/dpa/spot

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.