Britisches Königshaus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Britisches Königshaus

120084203.jpg
08.05.2019 18:10

Weder Arthur noch Albert Baby Sussex hat einen Namen

Viel wurde in den vergangenen Tagen spekuliert, jetzt verraten Herzogin Meghan und Prinz Harry, wie ihr erster Sohn heißt. Die Nummer sieben der Thronfolge trägt einen Namen, mit dem wohl die wenigsten rechneten.

imago90021335h.jpg
07.05.2019 13:41

Doppelte Staatsbürgerschaft "Baby Sussex" soll in USA Steuern zahlen

Sein Name steht noch nicht einmal fest, da hat der US-Fiskus ihn schon im Blick: Der jüngste Nachwuchs im britischen Königshaus könnte verpflichtet werden, jährlich eine Steuererklärung einzureichen. Denn wenngleich er in Windsor lebt, besitzt er wegen Mama Meghan die doppelte Staatsbürgerschaft.

f185d86146779299b5e2a9bb65426166.jpg
03.05.2019 20:40

Ist das Baby schon da? Prinz Harry sagt Reise nach Amsterdam ab

Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan können derzeit wohl nichts tun, was nicht in Zusammenhang mit der erwarteten Geburt ihres ersten Kindes gebracht wird. Dass der Prinz nun eine für kommende Woche geplante Reise absagt, lässt aufhorchen. Genau wie Äußerungen von Wettanbietern.

1.png
01.05.2019 09:10

Vom Royal Dog zum Underdog Das geheime Leben des königlichen Hundes

Wie muss es sein, als Hund im Buckingham Palace zu leben? Eine Antwort darauf liefert "Royal Corgi". In dem Animationsfilm über den "Liebling der Queen" steigt ein neuer Star am Royal-Himmel auf, stürzt aber zugleich das gesamte Empire in eine diplomatische Krise. Von Lisa Schwesig

119301200.jpg
26.04.2019 15:00

Geht es los? Ambulanz vor Harrys und Meghans Anwesen

Vielleicht ist es falscher Alarm. Vielleicht ist es aber auch tatsächlich ein Hinweis darauf, dass sich die Geburt des ersten Kindes von Prinz Harry und Herzogin Meghan abzeichnet. Dass vor dem Anwesen des Paares ein Krankenwagen gesichtet wird, befeuert jedenfalls die Spekulationen.

62119c98c8a34191714e61b5bf62da37.jpg
23.04.2019 16:21

Umstrittene Ehrung Trump kommt zu Staatsbesuch nach London

Als die britische Premierministerin den US-Präsidenten zu einem Staatsbesuch einlädt, ist die Empörung in Großbritannien groß. Jetzt steht fest: Im Juni werden die Trumps tatsächlich von May und der Queen in London empfangen - Fahrt in einer vergoldeten Kutsche inklusive.