Militär

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Militär

20.09.2006 10:39

Mehr Waffen aus Russland Venezuela wird "Festung"

Venezuelas Staatspräsident Chvez hat weitere Käufe russischer Waffen angekündigt und versichert, sein Land zu einer "vom militärischen Gesichtspunkt her wirklich uneinnehmbaren Festung" auszubauen.

19.09.2006 17:44

Armee stürzt Thaksin Putsch in Bangkok

Das thailändische Militär hat einen Auslandsaufenthalt des umstrittenen Regierungschefs Thaksin Shinawatra zu einem Putsch genutzt. Eine Gruppe mit "Namen Demokratische Reform unter dem Rat der Monarchie" erklärte im Fernsehen, Streitkräfte und Polizei seien unter ihrer Kontrolle. Thaksin hatte nach Bekanntwerden der ersten Putschgerüchte von New York aus den Ausnahmezustand über das Land verhängt.

05.09.2006 07:38

Israelischer Minister sicher "US-Schlag gegen Iran kommt"

Ein militärischer Schlag gegen den Iran ist aus Sicht des israelischen Ministers Edri unvermeidbar. Einem Radiobericht zufolge will Deutschland keine Landeerlaubnis mehr für Flugzeuge mit Waffenlieferungen an Israel erteilen.

17.08.2006 08:14

Keine Boden-Kampftruppen Merkel für Marineeinsatz

Bundeskanzlerin Merkel schließt den Einsatz von Boden-Kampftruppen der Bundeswehr zur Friedenssicherung im Nahen Osten aus. Gleichwohl sei die Bundesregierung aber "grundsätzlich bereit", auch bei der militärischen Umsetzung Verantwortung zu übernehmen. Dabei gehe es vor allem um die Sicherung der Grenzen von Seeseite. Zur Größe eines deutschen Kontingentes wollte sich Merkel nicht äußern.

15.08.2006 13:10

Zwischenruf Nahost: Sieger und Besiegte

Im Libanon schweigen - weitgehend - die Waffen. Der Konflikt kann nicht militärisch gelöst werden, das mussten die Hisbollah und Israel nun einsehen. Bis diese Einsicht Raum griff, ließen fast 2.000 Menschen im Libanon und in Israel ihr Leben.

07.08.2006 12:35

Zwischenruf "Die Waffen nieder"

Und inmitten des politisch-militärischen Wirrwarrs sind im Libanon rund eine Million auf der Flucht, leben im Norden Israels Zehntausende in Bunkern und Kellern, zittern die Menschen im Gazastreifen vor dem nächsten Angriff.