Uno

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Uno

14.12.2002 21:13

Erklärung nächste Woche Bush zu Irak-Waffendossier

Washington drückt in der Irak-Frage aufs Tempo. Möglicherweise wird sich US-Präsident Bush bereits kommende Woche zumirakischen Waffendossier äußern. Das berichteten US-Medien. Irak beschwerte sich unterdessen bei der UNO über Kuweit, das der amerikanischen und britischen Luftwaffe die Verletztung der irakischen Lufthoheit ermögliche.

08.12.2002 09:14

Unter der Lupe Iraks Waffenbericht wird geprüft

Der Waffenbericht des Irak ist bei der Internationalen Atomenergiebehörde in Wien eingegangen. Wenig später sollte er auch der UNO in New York zugehen. Die USA zeigen sich weiter unbeeindruckt - ihr Truppenaufmarsch für einen möglichen Irak-Krieg ist offenbar so gut wie abgeschlossen.

11.11.2002 07:30

Unerfüllbare Forderungen? Iraks Parlament gegen Resolution

Das irakische Parlament hat sich gegen die von der UNO geforderten Waffenkontrollen ausgesprochen. Damit wäre auch die neue UN-Resolution abgelehnt. Die Entscheidung darüber wird der von Staatschef Saddam Hussein geleitete Revolutionäre Kommandorat wahrscheinlich am Dienstag treffen.

08.11.2002 22:15

Schwache Prognosen Wall Street ohne Mut

Die US-Börsen gingen auch am Freitag auf Konsolidierungskurs. Trübe Prognosen von US-Konzernen wie McDonald's haben bei den Börsianern Zweifel an der Konjunkturerholung geweckt. Die im UNO-Sicherheitsrat verabschiedete neue Irak-Resolution hat das Geschäft dagegen kaum beeinflusst.

18.10.2002 06:30

Irak-Resolution der UNO USA lenken offenbar ein

Die USA und Großbritannien schließen trotz einer möglichen Einigung über die Irak-Resolution mit den Staaten des UN-Sicherheitsrates ein militärisches Vorgehen am Golf nicht aus.

17.09.2002 22:10

Hungerkur bei McDonald's Wall Street nimmt ab

Die US-Aktienmärkte standen am Dienstag unter Druck - neben schwachen Konjunkturdaten lag den Anlegern vor allem eine Gewinnwarnung von McDonald’s schwer im Magen. Auch die Ankündigung des Irak die UNO-Waffeninspektoren ins Land zu lassen, kann den Indizes nicht auf die Sprünge helfen.

16.09.2002 22:42

Erklärung aus dem Irak UN-Inspektoren zurück?

Der Irak bereitet angeblich eine Erklärung zu den Forderungen der USA und den Vereinten Nationen (UNO) vor, UNO-Waffeninspektoren wieder einreisen zu lassen. Dies wollen hochrangige arabische Entscheidungsträger erfahren haben.