Uno

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Uno

ecsImgimago94104172h-2699736350241359248.jpg
21.10.2019 07:47

Studie zu Migration aus Afrika Bildung stärkt Wille zur Auswanderung

Eine Studie der Vereinten Nationen räumt mit Vorurteilen zur Zuwanderung auf. Vor ihrer Einreise nach Europa durchlaufen viele afrikanische Migranten einen langen Bildungsweg und sind berufstätig. Trotz "konkurrenzfähiger" Gehälter wagen sie die gefährliche Mittelmeerüberquerung.

RTX76VMK.jpg
10.10.2019 12:49

Wegen Kritik an Militäroffensive Erdogan droht EU mit Grenzöffnung

Der türkische Präsident Erdogan ärgert sich über die Kritik der EU an seinem Einmarsch in Nordsyrien. Im Gegenzug droht er damit, die Grenzen zu öffnen und Millionen Flüchtlinge nach Europa zu schicken. Die UN warnen vor neuen Fluchtbewegungen durch die türkische Offensive.

imago93845684h.jpg
01.10.2019 15:42

Feuer in Unterkunft tötet Frau Migranten protestieren auf Lesbos

Moria ist für 3000 Menschen ausgelegt, allerdings leben rund 13.000 Geflüchtete in dem Lager auf der Insel Lesbos. Bei einem Brand stirbt dort am Wochenende eine Frau. Die Behörden versuchen nun mit verschiedenen Maßnahmen der angespannten Lage Herr zu werden.

124571673.jpg
28.09.2019 05:12

Rezession durch Handelsstreit Peking warnt Washington indirekt

Bei seiner Rede vor den Vereinten Nationen macht US-Präsident Trump der chinesischen Führung ganz unverhohlen Vorwürfe. Wenige Tage später nutzt Peking die gleiche Plattform für eine grundsätzlichere Kritik an aktuellen Handelspraktiken. Der Adressat der Schelte ist trotzdem klar.

6441b89ac161d244ab7ec29eceebe78e.jpg
25.09.2019 10:14

Potpourri in New York Angela Merkel eilt von Krise zu Krise

Der New-York-Trip der Kanzlerin war kurz, aber vollgepackt mit Themen. Klima, Nahost und Brexit waren nur einige. Doch in Erinnerung bleiben wird das Treffen mit Klimaaktivistin Greta Thunberg - und die anschließende Kritik an der Schwedin. Von Christian Wilp, New York

9bd19e824e2ea17bef023c3702fcf8b0.jpg
24.09.2019 20:28

UN-Rede zu Amazonas-Bränden Bolsonaro kritisiert "respektlose" Staaten

Seit seinem Amtsantritt ist die Zahl der Waldbrände in Brasilien um 56 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Die Schuld dafür sucht Präsident Bolsonaro bei anderen - und dem Wetter. Gegen internationale Kritik an seiner Politik wehrt er sich mit deutlichen Worten.

5e54e62999d8de225d9481759f60e35a.jpg
24.09.2019 17:13

"America first" vor den UN Trump plädiert für Patriotismus

Sein Ton ist sachlich, seine Themen haben es in sich: US-Präsident Trump kritisiert in seiner Rede vor den Vereinten Nationen die Handelspolitik Chinas und die militärischen Angriffe des Iran. Seinem Credo nach sollte jede Nation zunächst einmal auf sich selbst achten.

54637de633f2ce0ceaee67c6df799238.jpg
23.09.2019 19:59

Stippvisite bei UN-Konferenz Trump kümmert sich kurz ums Klima

Eigentlich wollte er gar nicht vorbeikommen, doch dann rafft sich US-Präsident Trump doch für einen kurzen Besuch beim New Yorker Klimagipfel der Vereinten Nationen auf. Seine Präsenz bringt ihm prompt den giftigen Kommentar eines politischen Weggefährten ein.