Unterhaltung

Ex-Bachelor will "Disco-Gefühl" Andrej Mangold eröffnet Club am Ballermann

imago0093388191h.jpg

Will einen exklusiven Club auf Mallorca eröffnen: Andrej Mangold.

(Foto: imago images / Future Image)

Er war Profi-Basketballer, wurde mit Formaten wie dem "Bachelor" und dem "Sommerhaus der Stars" zum Reality-TV-Star, versucht sich nun als Model und hat bald seinen ersten Moderationsjob. Bei Andrej Mangold ist derzeit viel los. Trotzdem plant er auf Mallorca ein neues Standbein.

Andrej Mangold eröffnet einen Club auf Mallorca. Der ehemalige "Bachelor" will laut "Bild"-Zeitung auf der Partyinsel eine exklusive Disco aufbauen. "Hello the Club" soll das Projekt heißen - und laut Mangold ein "Club der alten Schule" sein.

"Wir möchten, dass dieses Oldschool-Club-Gefühl, mit House- und R&B-Musik zurückkommt, dass die Leute wieder dieses Disco-Gefühl haben", erklärt der Reality-Star. "Wir wollen einen exklusiven, hochwertigen Club eröffnen", sagt er. "Derzeit gibt es so etwas nicht an der Playa de Palma."

Mangold will hochkarätige Künstler verpflichten, die wiederum die internationale Partyszene anlocken. "Das Ziel ist, dass die Leute vielleicht sogar ihren Urlaub darauf aufbauen oder das Event fest in ihren Kalendern einplanen", sagt der 35-Jährige.

Auszeit nach "Sommerhaus"-Teilnahme

Der ehemalige "Bachelor" hat sich im vergangenen Jahr ein Haus auf Mallorca gekauft. Der Ex-Basketballprofi pendelt schon länger zwischen seiner Heimatstadt Bonn und der Insel. Nebenbei plant der Ex-Profi-Basketballer eine Karriere als Model, dafür reiste er nach eigenen Angaben bereits mehrmals nach New York. Darüber hinaus habe er dieses Jahr seinen ersten Moderationsjob auf einer bekannten Veranstaltung in Deutschland, "wo auch viele Prominente sein werden", wie er der "Bild" im November verriet.

In den vergangenen Monaten hatte er sich vorübergehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Grund dafür war sein Ausflug ins "Sommerhaus der Stars", bei dem er sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert hatte. Ihm wurde schweres Mobbing vorgeworfen, nicht nur der eine oder andere Shitstorm brach über ihn herein, auch seine Beziehung mit Freundin Jennifer Lange ging in die Brüche. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung räumte Mangold später ein, sich während seiner Auszeit auch professionelle Hilfe gesucht zu haben.

Quelle: ntv.de, lpe/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen