Atomwaffen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Atomwaffen

19.10.2007 13:43

"Reine Rhetorik" Bushs andere Art

Das Weiße Haus relativiert Weltkriegs-Äußerungen von US-Präsident Bush im Zusammenhang mit dem iranischen Atomprogramm: "Es ist nur eine andere Art zu sagen, dass wir nicht wollen, dass der Iran Atomwaffen entwickelt."

17.10.2007 20:39

Konflikt mit dem Iran Bush warnt vor Weltkrieg

Ein nuklear bewaffneter Iran sei eine Bedrohung für den Weltfrieden, sagt Bush. Er wirft Präsident Ahmadinedschad erneut vor, den Bau von Atomwaffen vorzubereiten. Wer einen Dritten Weltkrieg vermeiden will, müsse dies verhindern, so Bush. Russlands Präsident Putin setzt in Teheran weiter auf Verhandlungen. Er übermittelt dem Iran offenbar eine "besondere Botschaft".

11.10.2007 13:03

Keine Zensur US-Diplomaten bloggen

Das US-State-Department stellt Erfahrungsberichte von Diplomaten online, erzählt im Netz von Stammesältesten oder Bagdad und lässt über Atomwaffen diskutieren.

10.10.2007 12:20

Putins Iranpolitik Keine Beweise für Atomwaffen

Aus Putins Sicht gibt es keine Beweise, dass der Iran an der Entwicklung von Atomwaffen arbeitet. Sarkozy hatte sich vor seinem Antrittsbesuch in Moskau für schärfere Sanktionen gegen den Iran ausgesprochen.

06.09.2007 10:28

B-52 mit Atomwaffen Drei Stunden über den USA

Ein versehentlich mit sechs Atomsprengköpfen bestückter B-52-Bomber der US-Luftwaffe ist mit der gefährlichen Ladung mehr als drei Stunden lang über mehrere US-Staaten geflogen.

14.03.2007 07:23

Tories helfen Blair Nachrüstung beschlossen

Ungeachtet einer Rebellion von Labour-Abgeordneten gegen die eigene Regierung wird Großbritannien seine Atomwaffen modernisieren. Premier Blair konnte sich bei der Abstimmung im Unterhaus auf die oppositionellen Konservativen stützen.