Ischinger.jpg

Was gegen Nuklearangriff spricht Ischinger: Russischer Atomschlag wäre "peinlich" für China

Etliche Beobachter sehen Russland nach den jüngsten Rückschlägen in der Ukraine mit dem Rücken zur Wand - damit steigt auch die Angst vor dem Einsatz von Atomwaffen. Der frühere Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, warnt jedoch davor, die ukrainischen Erfolge zu hoch zu hängen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen