Atomwaffen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Atomwaffen

9169821.jpg
16.03.2021 18:15

Strategische Neuausrichtung Briten bauen Atomprogramm massiv aus

Großbritannien überprüft seine Sicherheitspolitik. Laut Premier Johnson ist dies die größte Aktion seit 30 Jahren. China gilt nun offiziell als Systemwettbewerber, mit dem man aber im Gespräch bleiben müsse. Im Verhältnis zu Moskau setzt das Königreich auf atomare Abschreckung.

98435827.jpg
27.02.2021 19:59

"Atomkrieg verhindern" Gorbatschow mahnt Russland und die USA

Michail Gorbatschow spielt schon lange keine aktive Rolle mehr in der russischen Politik, doch zumindest im Westen hat sein Wort noch Gewicht. Kurz vor seinem 90. Geburtstag fordert der sowjetische Ex-Präsident die USA und Russland zur Abrüstung auf. Zugleich hofft er auf ein besseres Verhältnis zur EU.

84158310.jpg
21.02.2021 08:53

Türkei, Südkorea und Japan Sind diese Staaten bald Atommächte?

Der Iran arbeitet als aktuell zehnter Staat an einer Atombombe. Ist er erfolgreich, könnten andere Staaten in der Region nachziehen. Doch nicht nur im Nahen, auch im Fernen Osten gewinnen solche Debatten an Fahrt. Wie konkret ist die Gefahr? Von Christian Herrmann

229021488.jpg
09.02.2021 08:40

UN: Geld aus Cyber-Attacken Nordkorea rüstet atomar weiter auf

Das international weitgehend isolierte Nordkorea unterläuft nach Angaben der UN systematisch Sanktionen. So wird unter anderem das Arsenal an Atomwaffen modernisiert und erweitert. Die Ergebnisse trage das Land dann offen zur Schau - etwa bei seinen Paraden.

2018-07-12T194506Z_1822969208_RC165A90FB00_RTRMADP_3_USA-TRUMP-BRITAIN.JPG
20.01.2021 14:58

Werkzeug für Nuklearschlag Was passiert mit Trumps Atomkoffer?

Die Weitergabe des wichtigsten Koffers der Welt ist einer der bedeutendsten Momente der Machtübergabe in den USA. Donald Trump ist aber dabei nicht anwesend und nimmt die Tasche, mit der man einen nuklearen Krieg beginnen kann, mit nach Florida. Ist das gefährlich? Von David Bedürftig

2021-01-12T232446Z_1115060925_RC2N6L9SA69R_RTRMADP_3_NORTHKOREA-POLITICS.JPG
13.01.2021 07:39

Rede bei Parteikongress Kim will nukleare Abschreckung stärken

Zum Abschluss des achttägigen Parteikongresses in Pjöngjang fährt Kim Jong Un noch einmal die schweren verbalen Geschütze auf. Sein Land müsse um jeden Preis die Militärkapazitäten ausbauen, sagt der Machthaber Nordkoreas. Mit neuen Waffen soll vor allem der "Hauptfeind" ins Visier genommen werden.

d2bf82727bdb53d14c43aa556062a9ee.jpg
09.01.2021 03:17

Atom-U-Boot angekündigt Kim: "USA größter Feind Nordkoreas"

Donald Trump hatte sich in seiner Amtszeit - zumindest zeitweise - um ein besseres Verhältnis zu Nordkorea bemüht. Vergeblich: Kurz vor dem Machtwechsel in Washington macht Kim Jong Un wieder Stimmung gegen den Erzfeind USA. Das Atomprogramm soll weitergehen.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.