Technik

Die Besten in diesem Jahr Fernseher-Favoriten von Stiftung Warentest

Fernseher kaufen.jpg

"Der isses, oder?"

(Foto: imago images/Panthermedia)

Stiftung Warentest stellt die besten Fernseher des Jahres in drei Größenklassen vor. Die Testsieger kosten mindestens 1500 Euro, aber es gibt auch Geräte für rund 500 Euro, die fast genauso gut sind.

Der Lockdown verhindert zwar, dass man Fernseher im Elektronikladen einkaufen kann, aber wenn man weiß, welche Geräte richtig gut sind, kann man sie auch "blind" online bestellen. Hilfestellung dafür findet man bei Stiftung Warentest, das die besten Fernseher des Jahres in drei Größenklassen vorstellt.

Ganz vorne in den Listen findet man Geräte mit OLED-Display, die die besten Kontraste, das sattere Schwarz und stabilere Blickwinkel bieten. Ihr Nachteil ist allerdings ein hoher Preis und in hellen Räumen ihre geringere Leuchtkraft. Herkömmliche LCD-Geräte liefern zwar ein nicht ganz so brillantes Bild, sind aber kaum schlechter und wesentlich günstiger. Erfreulich: Alle Testsieger haben gute oder sehr gute Umwelteigenschaften.

65-Zoll-Geräte

Bei den Fernseher-Riesen ist der LG OLED65CX9LA das beste Gerät des Jahres. Es schnitt als einziger Testkandidat in der 65-Zoll-Klasse mit einer sehr guten Gesamtnote (1,5) ab, kostet aber auch mindestens 2200 Euro. Das Bild des OLED-Fernsehers ist sehr gut, er ist besonders vielseitig und bietet einen guten Ton und eine gute Handhabung.

Mit einem durchschnittlichen Preis von 990 Euro ist der LCD-Fernseher LG 65NAN0816NA nicht mal halb so teuer, mit der Gesamtnote 1,8 aber kaum schlechter als der Testsieger. Er liefert ein gutes Bild und sogar einen sehr guten Ton. Seine Vielseitigkeit ist top und er ist leicht zu handhaben.

ANZEIGE
Samsung TU8079 163 cm (65 Zoll) LED Fernseher (Ultra HD, HDR10+, Triple Tuner, Smart TV) [Modelljahr 2020]
748,99 € 999,00 €
Jetzt kaufen

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der Königsklasse hat aber der Samsung GU65TU8079, der ab etwa 700 Euro angeboten wird. Er schnitt in allen Kategorien gut ab und entsprechend ist auch sein Qualitätsurteil gut (2,2). Sparfüchse sollten ihm nur dann nicht den Vorzug geben, wenn sie auf zeitversetztes Fernsehen und eine Aufnahme-Funktion wert legen.

Die 55-Zoll-Klasse

Unter den Geräten mit 55-Zoll-Display ist der kleine Bruder LG OLED55CX9LA des großen Testsiegers die Nummer 1. Mit den gleichen Vorzügen und Noten urteilt Stiftung Warentest über ihn: "Spitzengerät mit hervorragender Bildqualität und überzeugendem Klang. Technisch sehr vielseitig und zugleich sehr komfortabel im täglichen Gebrauch." Sein mittlerer Preis beträgt 1600 Euro.

ANZEIGE
LG 55NANO867NA 139 cm (55 Zoll) NanoCell Fernseher 100 Hz [Modelljahr 2020]
Jetzt kaufen

Rund die Hälfte kostet der LG 55NANO867NA, der die starke Gesamtnote 1,8 erreichte. Er liefert nicht nur den besten Klang in seiner Größenklasse, sondern auch ein gutes Bild. Warentest weist allerdings darauf hin, dass das Display von der Seite betrachtet weniger überzeugt. Ansonsten bewegt sich der Fernseher durchweg auf Augenhöhe mit dem Testsieger.

Auch der LG 55UN73006LA wurde von den Prüfern in jeder Einzeldisziplin mindestens gut bewertet und ist mit dem Qualitätsurteil 1,9 ein Top-Gerät. Er beherrscht auch zeitversetztes Fernsehen und kann Sendungen aufnehmen. Trotzdem bekommt man den LCD-Fernseher bereits für rund 540 Euro.

Die Mittelgroßen

Es ist fast schon langweilig, aber auch bei den Fernsehern mit Bildschirmen von 48 bis 50 Zoll kommt der Testsieger aus dem Hause LG. "Das einzige OLED-Gerät unter den Mittelgroßen liefert mit Abstand das beste Bild", schreibt Stiftung Warentest über den LG OLED48CX9LB. Auch der Ton des Fernsehers mit der Gesamtnote 1,6 ist prima und er ist sehr vielseitig. Allerdings ist der mittlere Preis von 1600 Euro für einen 48-Zöller schon ganz schön gepfeffert.

Mehr zum Thema

Wenn es egal ist, dass der LCD-Bildschirm seitlich betrachtet kein Hingucker ist, kommt mit dem LG 49NANO816NA wesentlich günstiger weg - der 49-Zöller kostet im Schnitt 675 Euro. Mit dem Qualitätsurteil 1,9 hat das Gerät den besten Ton in seiner Größenklasse, ist so vielseitig wie die Nummer 1 und ist auch sonst in jeder Hinsicht gut.

Den Preis-Leistungs-Sieg holt sich allerdings der Samsung GU50TU8509, der für etwa 550 Euro zu haben ist. Er hat ebenfalls das Gesamturteil 1,9 erreicht. Sein Ton ist besser als der des Testsiegers und er zeigt mit durchweg guten Noten keine Schwächen.

Quelle: ntv.de, kwe