Stiftung Warentest

Information, Testergebnisse und Videos von Stiftung Warentest, Finanztest und Ökotest in der n-tv.de-Übersicht.

50 Jahre Stiftung Warentest: Seither wurden in 5500 Tests etwa 100 000 Produkte geprüft. Hinzu kommen 2500 Tests von Dienstleistungen. Foto: Lukas Schulze

dpa

Mus oder Mark?
26.03.2020 06:18

Fruchtsäuerlich und leicht süß Jedes zweite Apfelmus ist "gut"

Das Gute an Apfelmus? Es schmeckt und lässt sich leicht bevorraten. Bevor es jetzt aber auf der Liste der Hamstereinkäufe landet, sollte innegehalten werden. Denn erstens ist das Horten unsozial und zweitens gibt es auch Alternativen mit weniger Zucker.

25.03.2020 19:34

Alle Geräte mit Unfallrisiko Kein Mähroboter ist gut

Auch wenn das Leben derzeit etwas eingeschränkt ist, in den Garten darf man ja noch, etwa zum Rasenmähen. Für jene, die das einem Roboter überlassen, entfällt dieser Grund natürlich. In der Zeit kann hier gelesen werden, was die kleinen Helfer so draufhaben, denn Warentest hat sie unter die Lupe genommen.

Wo immer auch final das Haupt gebettet wird, wichtig beim Matratzenkauf ist vor allem das ausgiebige Probeliegen.
25.03.2020 11:25

Besser schlafen Eine gute Matratze gibt es für 100 Euro

Glaubt man Studien, schläft ein Drittel der Bevölkerung hierzulande bestenfalls mittelmäßig oder sogar schlecht. Eine Grundvoraussetzung für guten Schlaf ist die richtige Matratze. Die kann zum Beispiel aus Schaumstoff sein. Eine Unterlage im Warentest ist sogar für jeden Körperbau geeignet.

imago87575670h.jpg
24.03.2020 13:05

Reparaturdienste im Test Wenn das Smartphone kaputt ist

Blöd, wenn gerade dieser Tage das Handy kaputtgeht. Denn die meisten Läden, die das Gerät wieder instand setzen, haben zu. Zwei gute Nachrichten vorweg: Irgendwann machen auch die Geschäfte wieder auf und Reparaturdienste gibt es auch online. Insgesamt ist die Reparatur-Qualität aber durchwachsen, wie Warentest weiß.

Egal wie und von wem, das Vermögen sollte auf verschiedene Anlageklassen aufgeteilt werden.
18.03.2020 10:23

Sicherheit und Pep Sorge ums Depot? Mischen!

Zugeben: Der Gedanke, derzeit mit Aktien Geld zu verdienen, scheint etwas abwegig. Und dennoch zeigt sich, dass, wer vor der Corona-Krise sein Vermögen gut diversifiziert hat, weniger Verluste zu ertragen hat. Aber auch nur für Aktien gilt: Wer etwas mehr Sicherheit in seinem Depot möchte, mischt. Von Axel Witte

Bankschließfächer
17.03.2020 11:19

Bankschließfächer im Test Wo sind die Wertsachen sicher?

Wer Wertvolles nicht zu Hause aufbewahren möchte, kann diese in einem Bankschließfach deponieren. Doch bei Mietpreisen und Leistungsumfang gibt es große Unterschiede. Je größer Fach und Sicherheit, desto teurer wird es, wie Finanztest weiß.

Wer sich regional beschränkt, läuft Gefahr, hohe Verluste einzufahren.
16.03.2020 19:49

Wie gefährlich sind Indexfonds? Das sollten ETF-Anleger jetzt wissen

Jahrelang kannten die Börsen nur eine Richtung: bergauf. Das ist erstmal vorbei, denn die Aktienmärkte stürzen wegen der Corona-Krise ins Bodenlose. Und mit ihnen auch viele ETFs, zu denen Kleinanlegern bis vor kurzen immer und immer wieder geraten wurde. Hat sich daran etwas geändert? Von Axel Witte

Es besteht Hoffnung, dass es nicht so weit kommt.
13.03.2020 07:20

Crash-Angst Wie mit Kollaps-Prognosen umgehen?

Der Euro am Ende? Börsen vor dem Zusammenbruch? Bücher mit steilen Thesen zur Wirtschaft haben Konjunktur - nicht erst jetzt, wo sie wegen des neuen Coronavirus schwächelt. Experten raten zu Vorsicht.