Kaufberatung: Mit unserem Geschirrspüler vollintegrierbar-Test bzw. -Vergleich 2022 finden Sie das richtige Produkt

Zusammenfassung: Ihren Geschirrspüler vollintegrierbar Testsieger finden
  • Integrierbare Geschirrspüler eignen sich als Art für den Neubau von Küchen, aber auch als Ersatz für defekte Geräte. Die Breite eines vollintegrierbaren Geschirrspülers beträgt ca. 60 cm, nur wenige Geräte sind etwas schmaler oder breiter. Die meisten vollintegrierbaren Geschirrspülern haben eine Edelstahlfront, welche als Blende eingesetzt wird.
  • Die Energieeffizienzklasse gibt an, wie hoch der Energieverbrauch in kWh und der Wasserverbrauch in L sind. Die höchste Klasse ist A+++, hier ist der Geschirrspüler am sparsamsten. Hersteller geben für ihre Gerät den Verbrauch von Energie und Wasser pro Jahr an.
  • Damit die vollintegrierbare Geschirrspülmaschine in der Höhe optimal unter die Küchenzeile passt, haben einige Hersteller höhenverstellbare Füße integriert. Auch auf unebenen Böden ist diese Funktion durchaus von Vorteil.

vollintegrierbarer-geschirrspüler-testSchon seit vielen Jahren ist ein Geschirrspüler in vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Per Knopfdruck werden Geschirr, Besteck und Gläser in kürzester Zeit gespült und gleichzeitig sogar getrocknet. Besonders beim Kauf einer neuen Küche möchten viele nicht auf den Luxus verzichten und sich zum ersten Mal eine Geschirrspülmaschine kaufen.

Damit das Gerät unauffällig in der Küche verbaut ist, lassen sich integrierbare Geschirrspüler völlig unscheinbar in der Küchenzeile einbauen und hinter einer passenden Front verstecken. Damit Sie die richtige vollintegrierbare Spülmaschine finden und wissen worauf es ankommt, soll Ihnen diese Kaufberatung 2022 helfen. Wir zeigen Ihnen, was zu beachten ist und welche Maschine am besten für Sie geeignet ist.

1. Was sind vollintegrierbare Geschirrspüler?

Wenn das alltägliche Spülen von Geschirr und Besteck zu viel wird, ist eine Spülmaschine genau das richtige Hilfsgerät. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Personen im Haushalt leben. Selbst Singles erhalten einen kleineren vollintegrierbaren Geschirrspüler mit 45 cm Breite und kommen ebenfalls in den vorteilhaften Genuss.

Größere Maschinen wie ein Siemens Geschirrspüler haben über 10 Maßgedecke, hier findet dementsprechend auch mehr Geschirr Platz. Selbst das Abtrocknen von feuchten Tellern bleibt bei einigen Geräten aus. So sorgt ein Miele Geschirrspüler beispielsweise dafür, dass es vollständig getrocknet wird. Kurzprogramme reinigen in nur 30 Minuten leicht verschmutztes Geschirr oder Gläser, ideal, wenn Besuch im Haus ist.

Bei einem Test vollintegrierbarer Geschirrspüler finden Sie Geräte in unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Modell eignet sich die Maschine für Ihren Gebrauch und bringt einige Vor- und Nachteile mit sich. Auf diese möchten wir nun im Folgenden eingehen:

    Vorteile
  • Geschlossen und mit Front farblich einheitlich integrierbar
  • In passenden Maßen erhältlich (z.B. vollintegrierbare Geschirrspüler mit 60 cm Breite)
  • Teilweise extrem leise Geräuschentwicklung bei vollintegrierten Geschirrspülern
  • Bei Bedarf auch als vollintegrierbarer Geschirrspüler in XXL-Größe erhältlich
  • Vollintegrierbare Geschirrspüler sind oft mit Time Light
    Nachteile
  • Je nach Gerät recht kleine Bedienknöpfe
  • Aktuelle Laufzeit vom Programm nicht sichtbar

2. Wie finde ich den passenden vollintegrierbaren Geschirrspüler für meine Küche?

vollintegrierbare-geschirrspüler-frau

Vollintegrierbare Geschirrspüler haben eine Edelstahlfront, welche montiert werden kann als Blende.

Gegenüber teilintegrierbaren und freistehenden Geräten haben vollintegrierbare Geschirrspüler einen klaren Vorteil. Sie verschwinden komplett in der Küchenzeile und sind von außen hin nicht erkennbar. In der Größe und den einzelnen Funktionen unterscheiden sich die Spülmaschinen und sind für jeden Bedarf individuell zugeschnitten.

Ist zum Beispiel ein Siemens Geschirrspüler vollintegrierbar, erkennt dieser unter anderem die Stärke der Verschmutzung. Dementsprechend wird mehr oder weniger Wasser für den Spülvorgang verwendet, was automatisch Wasser spart. Andere Geräte, wie ein vollintegrierbarer Geschirrspüler von Bosch, projizieren zum Beispiel die restliche Spülzeit auf den Fußboden.

Um eine genaue Übersicht zu bekommen, ist es durchaus sinnvoll einen Geschirrspüler vollintegrierbar-Vergleich durchzuführen.

Es gibt ebenfalls Großraum-vollintegrierbare-Geschirrspüler. Diese eignen sich als vollintegrierbare Geschirrspüler in Großräumen, wie z.B. Büros, Kitas etc.

2.1. Beladungssensor, Kindersicherung und Startzeit – es gibt viele Funktionen

Soll ein vollintegrierbarer Geschirrspüler günstig sein, fällt er vom Typ her etwas kleiner aus oder hat nur wenige Funktionen. Auf Wunsch bieten weitere Geräte mehr Funktionen, sind leistungsfähiger und größer. Je nach Haushaltsgröße eignen sich einige Spülmaschinen für 2-3 Personen (z.B. vollintegrierbare Geschirrspüler 45 cm), andere sind für 3-4 Personen geeignet.
Wird viel Besteck benutzt, ist ein vollintegrierbarer Geschirrspüler mit Besteckschublade durchaus von Vorteil. Hier entfällt die Benutzung eines klassischen Besteckkorbs. Somit ist mehr Platz für Geschirr, Tassen und Gläser vorhanden.

Die Wahl fällt nicht leicht, bei einem Test von vollintegrierbaren Spülmaschinen haben Geräte bestimmte Ausstattungen und Funktionen. Diese sollten miteinander vergleichen werden, nur so können Sie problemlos bestimmen, ob Sie sich zum Beispiel für einen Bosch Geschirrspüler oder einen anderen Hersteller entscheiden möchten.

Ein vollintegrierbarer Geschirrspüler mit 45 cm Breite verbraucht weniger Wasser als ein größeres Modell. Doch auch große Maschinen bieten den Vorteil, bei weniger Beladung ihren Wasser- und Energieverbrauch zu verringern. Hierfür sorgt ein Beladungssensor, der die vorhandene Menge Geschirr erkennt.

Im Folgenden nennen wir Ihnen drei wichtige Kategorien an Funktionen und deren Merkmale, welche bei einem Test für Einbaugeschirrspüler entscheidend sein können:

Funktion Beschreibung
Anzahl der Maßgedecke
  • Fassungsvermögen vom Geschirrspüler wird in Maßgedecken angegeben
  • Rund 6 bis 9 Gedecke für 1-Person-Haushalt
  • Mindestens 12 Gedecke ab einem 3-Personen-Haushalt
Beladungssensor
  • Sensor ermittelt Menge an Geschirr
  • Dementsprechend wird nur die gebrauchte Wassermenge genutzt
  • Somit besonders sparsam
Startzeitvorwahl
  • Start vom Spülvorgang kann im Voraus programmiert werden
  • Bis zu 24 Stunden sind möglich
  • Start z.B. am späten Nachmittag vor Feierabend

Einige Geräte machen sich bemerkbar, sobald das Spülprogramm fertig ist. Ein Bosch Geschirrspüler zeigt zum Beispiel auf dem Boden einen roten Punkt. Ein vollintegrierbar Miele-Geschirrspüler hat eine automatische Türöffnung.

2.2. Geschirrspüler mit geringer Geräuschentwicklung

Hersteller geben bei ihren Geräten eine Lautstärke in dB (Dezibel) an. Bei rund 46 dB ist von normaler Lautstärke die Rede. Soll ein Geschirrspüler vollintegrierbar und leise sein, sollten Sie sich für einen Geräuschpegel zwischen rund 42 bis 44 dB entscheiden. Besonders wenn beispielsweise der Esstisch in der Küche steht und der Spüler eingeschaltet ist, ist ein leises Gerät durchaus angenehm. Bei einem Test für vollintegrierbare Geschirrspüler schneiden viele Maschinen mit „leise“ oder „sehr leise“ ab. Nur die wenigsten sind „normal“.

3. Kaufberatung: Worauf muss ich beim Kauf achten?

Was ist AquaStop?

Auch wenn es eher selten der Fall ist, kann es bei einem Geschirrspüler zu einem Defekt kommen. Damit in diesem Fall kein Wasser austritt und es zu einer Überschwemmung kommt, wird zwischen Wasseranschluss und Maschine ein AquaStop-Ventil geschaltet.

Sie haben schon einige Tests von integrierbaren Geschirrspülmaschinen durchgeführt und sind sich immer noch nicht sicher, für welches Gerät Sie sich entscheiden möchten? Im Folgenden haben wir in unserer Kaufberatung noch einige wichtige Kriterien aufgeführt. Diese können bei der Wahl von wichtiger Bedeutung sein.

• Hat das Gerät die richtigen Maße in cm? (Höhe und Breite beachten!)
• Ist der Geschirrspüler leise? (Lautstärke in dB)
• Welche Energieeffizienzklasse hat das Gerät?
• Anzahl der Maßgedecke
• Funktionenanzahl (Welche Spülprogramme sind integriert?)

3.1. Die richtigen Spülprogramme sind wichtig

kleines-maedchen-raeumt-geschirrspüler-aus

Auf niedriger Höhe können auch Kinder das Besteck aus der vollintegrierten Geschirrspüler in die Besteckschublade räumen.

Bei einem Einbaugeschirrspüler-Test bieten die einzelnen Geräte eine Vielzahl an unterschiedlichen Spülprogrammen. Wichtig ist hierbei, sich Gedanken darüber zu machen, welche überhaupt benötigt werden. Neben normalen Programmen sind viele Maschinen mit einem automatischen System ausgestattet, welches sich eigenständig anpasst. Zum Beispiel haben viele vollintegrierbare Geschirrspüler eine automatische Türöffnung. So wird unter anderem analysiert, wie viel Geschirr sich im Innenraum befindet und wie verschmutzt es ist. Dementsprechend werden Temperatur und/oder Wassermenge angepasst.

Zusätzlich haben einige Geräte wie der Miele Geschirrspüler ein Eco-System, was besonders sparsam arbeitet. Einziger Nachteil: Bei diesem eingeschalteten Modus benötigen einige Maschinen einige Zeit länger, bis der Spülvorgang vollständig abgeschlossen ist. Die Frage ist, ob ein derartiges Programm einen Nutzen hat.

Um einiges sinnvoller ist hier zum Beispiel ein Schnellspülprogramm. Dieses finden Sie unter anderem auch in einem Siemens Geschirrspüler, hier werden pro Spülvorgang beispielsweise nur 30 Minuten benötigt.

3.2. Wasserverbrauch und die richtige Energieeffizienzklasse

Je höher die Klasse ist, desto besser und energiesparender ist die vollintegrierte Unterbau-Spülmaschine. Ist ein Geschirrspüler vollintegrierbar und hat A+++ verbraucht er um einiges weniger Strom als vergleichbare niedrigere Klassen. Einziger möglicher Nachteil: Ein niedriger Stromverbrauch hat einen höheren Wasserverbrauch zur Folge.

vollintegrierbare-geschirrspüler-mit-geschirr

Als Unterbau sind vollintegrierbare Geschirrspüler praktisch in jeder Küche.

Möchten Sie einen Geschirrspüler-vollintegrierbar kaufen, sollte er pro Spülvorgang zwischen 6 und 10 Liter verbrauchen, dann handelt es ich um ein durchaus sparsames Gerät.

4. Wichtige Kundenfragen und unsere Antworten rund um den vollintegrierbaren Geschirrspüler-Vergleich

4.1. Welche beliebten Hersteller und Marken gibt es?

Welcher der für Sie der beste Geschirrspüler vollintegrierbar ist, entscheiden Sie anhand der Funktionen und Eigenschaften. Einige namhafte Hersteller bieten sehr gute Geräte an, aktuelle Angebote finden Sie unter anderem bei Lidl. Im Folgenden finden Sie die bekanntesten Marken:

  • Bosch
  • Siemens
  • Miele
  • Hanseatic
  • AEG
  • Privileg
  • Vestel
  • Neff
» Mehr Informationen

4.2. Was bedeutet es, wenn ein Geschirrspüler vollintegrierbar ist?

Ein Einbau eines vollintegrierbarer Geschirrspülers kann in nahezu jeder Küchenzeile erfolgen. Hierbei muss lediglich auf die Maße in cm geachtet werden. Mittels einer Frontblende ist der Geschirrspüler fest in die Küchenzeile integriert und dort regelrecht versteckt. Der Vorteil: Es ist keine Front zu sehen und die komplette Küche hat einen Farbton. Die Bedienelemente befinden sich auf der Oberseite, sobald die Geschirrspülmaschine geöffnet wird.

» Mehr Informationen

4.3. Gibt es bereits einen Test von der Stiftung Warentest?

Sie möchten wissen, welches Gerät der Geschirrspüler vollintegrierbar-Testsieger ist? Hierfür finden Sie in der Ausgabe 08/2012 einen ausführlichen Test, bei dem 18 vollintegrierbare Geräte unter die Lupe genommen wurden.

» Mehr Informationen

4.4. Was für einen Wasserverbrauch hat ein Geschirrspüler vollintegrierbar?

Achten Sie beim Kauf darauf, sich möglichst für ein sparsames Gerät zu entscheiden. Gute Werte liegen ungefähr bei 6 bis 10 Litern. Wird vom Hersteller ein höherer Verbrauch angegeben, sollten Sie sich für ein anderes Gerät entscheiden. Mittlerweile sind viele Geschirrspüler sehr verbrauchsarm.

» Mehr Informationen

4.5. Wie nutze ich den Geschirrspüler richtig?

Ob bei einem Neff Geschirrspüler vollintegrierbar oder einem Modell der Marke Bauknecht: Wird das Gerät richtig genutzt, haben Sie nicht nur sauberes Geschirr, sondern sparen auch noch einiges an Wasser und Strom.

Zum einen sollten sehr grobe Verschmutzungen wie Essensreste im Hausmüll entsorgt und nicht mit in den Geschirrspüler gegeben werden. Ein separates Spülen ist besonders bei heutigen modernen Modellen nicht notwendig, da diese sehr gründlich reinigen.

Verfügt Ihr Geschirrspüler über keinen Sensor, sollten Sie ihn nur komplett befüllt starten. Denn hier wird die volle Menge an Strom und Wasser verbraucht, somit entstehen auch die vollen Kosten. Anstatt Tabs ist ein Pulver zu empfehlen. Es reinigt nicht nur gründlicher, sondern ist in den meisten Fällen auch noch preiswerter.

Tipp: Moderne Geräte haben einen elektronischen Schutz verbaut, der ein Auslaufen verhindert. So ist beispielsweise der vollintegrierbare Geschirrspüler von AEG mit einem sogenannten Aqua-Control-System ausgestattet.

» Mehr Informationen
Siemens SR63HX64KE iQ300
Siemens SR63HX64KE iQ300 Derzeit ab 529,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.380 l ca. 4,76 €
Max. Geräuschentwicklung 45 db normal
Kann der Siemens iQ300 in ein bestehendes SmartHome-Netzwerk eingebunden werden? Ja, den Siemens iQ300 können Sie über die Home-Connect App steuern, sich das passende Spülprogramm empfehlen lassen und es starten.
Neff S953HKX16E
Neff S953HKX16E Derzeit ab 699,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.200 l ca. 4,40 €
Max. Geräuschentwicklung 43 dB leise
Besitzt der NEFF S857ZMX09E Geschirrspüler eine Anzeige über die Restsalzmenge? Ja, laut den Angaben des Herstellers besitzt der NEFF S857ZMX09E Geschirrspüler eine Salzanzeige im Display.
Gorenje GV 671C 60
Gorenje GV 671C 60 Derzeit ab 569,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.112 l ca. 4,22 €
Max. Geräuschentwicklung 42 dB leise
Kann der vollintegrierbare Geschirrspüler GV 671C 60 von Gorenje mit Tabs verwendet werden? Ja, der vollintegrierbare Geschirrspüler GV 671C 60 von Gorenje verfügt über eine 3-in-1-Funktion. Mit dieser ist der Geschirrspüler in der Lage, automatisch die Art des verwendeten Reinigungsmittels (Tabs, Pulver oder Gel) zu erkennen. Das Gerät stellt den Spülbetrieb automatisch auf das entsprechende Reinigungsmittel ein.
Siemens SL63HX60CE iQ300
Am besten von den Kunden bewertetes Produkt im -Test bzw. -Vergleich
Siemens SL63HX60CE iQ300 Derzeit ab 625,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr Keine Herstellerangaben
Max. Geräuschentwicklung 44 db normal
Kann der Siemens SL63HX60CE iQ300 XXL-Geschirrspüler die Restzeit des Spülgangs anzeigen? Ja, der vollintegrierbare Siemens SL63HX60CE iQ300 XXL-Geschirrspüler ist mit einem infoLight ausgestattet: Ein blauer Lichtpunkt auf dem Fußboden dient als Betriebsanzeige und informiert Sie über den aktuellen Status Ihrer Spülmaschine.
AEG FSB52637P
AEG FSB52637P Derzeit ab 565,80 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.310 l ca. 4,62 €
Max. Geräuschentwicklung 44 dB leise
Wie laut ist der vollintegrierbare AEG FSB52637P Geschirrspüler? Der vollintegrierbare AEG FSB52637P Geschirrspüler arbeitet bei einem Geräuschpegel von 44 Dezibel und ist damit ungefähr so leise wie ein Flüstern.
Siemens SL73HX60CE iQ300
Siemens SL73HX60CE iQ300 Derzeit ab 652,45 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 3.300 l
Max. Geräuschentwicklung 48 dB
Kann der vollintegrierbare Siemens SL73HX60CE iQ300 XXL-Geschirrspüler Wasserschäden verursachen? Nein, der vollintegrierbare Siemens SL73HX60CE iQ300 XXL-Geschirrspüler ist mit dem aquaStop-System ausgestattet. Dieses verhindert Wasserschäden effektiv. Wird eine Undichtigkeit erkannt, stellt die Spülmaschine den Wasserzulauf automatisch ab.
AEG FSB32610Z
AEG FSB32610Z Derzeit ab 505,38 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.178 l ca. 4,35 €
Max. Geräuschentwicklung 49 db normal
Öffnet sich die Tür des vollintegrierbaren AEG FSB32610Z Einbau-Geschirrspülers automatisch? Ja, der vollintegrierbare AEG FSB32610Z Einbau-Geschirrspüler ist mit der AirDry-Technologie ausgestattet. In der Abschlussphase des Spülgangs öffnet sich die Tür einen Spalt weit von selbst. Aufgrund des dadurch entstehenden natürlichen Luftstroms trocknet das Geschirr laut Hersteller fleckenfrei.
Bosch SMV4HVX31E Serie 4
Bosch SMV4HVX31E Serie 4 Derzeit ab 489,00 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Wasserverbrauch pro Jahr 2.090 l
Max. Geräuschentwicklung 46 dB
Kann man erkennen, ob der Bosch SMV4HVX31E Serie 4 Geschirrspüler läuft? Der Geschirrspüler der Bosch Serie 4 verfügt über einen roten LED-Lichtpunkt, der auf den Fußboden projiziert wird, solange die Maschine spült. Ist die Spülung beendet, erlischt der Punkt.